Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
Ein Mythos entsteht
(von Dr. Matthias Drittler)
Icon Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
OLG Hamburg:
Die unwirksame Hinterlegungsklausel: Der neue Dauerbrenner im Bauträgervertrag!
Icon IBR-Beitrag
VK Südbayern:
Wann ist eine Referenz "geeignet"?
Icon VPR-Beitrag
BGH:
Modernisierungsmieterhöhung: Bei teilunwirksamer Erklärung bleibt der Rest wirksam
Icon IMR-Beitrag
LG Berlin:
Mieter überlässt Wohnung komplett einem Familienmitglied: Außerordentliche Kündigung?
Icon IMR-Beitrag
VK Lüneburg:
Referenzen sind zu überprüfen!
Icon VPR-Beitrag
OLG Bamberg/BGH:
Sicherheit nach § 650f BGB setzt keine prüfbare HOAI-Abrechnung und keinen fälligen Vergütungsanspruch voraus!
Icon IBR-Beitrag
OLG Celle:
Was nix kost´, das ist auch nix oder Beschwerdeverfahren kosten extra!
Icon VPR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Stuttgart:
Was gehört alles zu einer "konkreten bauablaufbezogenen Darstellung"?
Icon Volltext
AG Hamburg-St. Georg:
Prüfungsumfang bei Ausschluss aus der Genossenschaft?
Icon Volltext
BGH:
Rechtsschutz gegen rechtswidrige Vergabesperre!
Icon Volltext
OLG Dresden:
Welche Beratungspflichten hat ein Bauüberwacher?
Icon Volltext
AG Köln:
Schwere psychische Beeinträchtigungen stehen Räumung wegen Eigenbedarfes entgegen
Icon Volltext
KG:
Arbeitsaufnahme verhindert keine Bauablaufstörungen!
Icon Volltext
AG Charlottenburg:
Wann sind die Merkmalgruppen des Berliner Mietspiegels 2019 erfüllt?
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten

Letzte 30 Tage: 73 Nachrichten

Zeige Nachrichten 21 bis 40



Online seit 3. August

Gesetzliche Neuregelungen zum August
Bild
© Martin Fally - Fotolia.com
Verbesserung der Arbeitsbedingungen für Beschäftigte aus der EU, Erhöhung der Berufsausbildungshilfen, ein attraktiveres Aufstiegs-BAföG und die Meldepflicht bei Corona-Infektionen von Haustieren: Das sind einige der gesetzlichen Neureglungen, die am 1. August in Kraft treten.
Icon mehr…


Online seit 31. Juli

Baugrube verfüllen und Leitungen ziehen: Das erwartet Bauherren zwischen Keller- und Hausbau
Bild
© knecht.de
Steht der Keller fertig in der Baugrube, kann es je nach Wetterlage nach etwa zwei bis drei Wochen mit dem Hausbau weitergehen. Die Gütegemeinschaft Fertigkeller (GÜF) erklärt, welche Arbeitsschritte den Bauherrn in der Zwischenzeit erwarten - entweder durchgeführt von einem professionellen Bauunternehmer oder teils auch in Eigenleistung, sofern der Bauherr die dafür erforderlichen Fähigkeiten mitbringt.
Icon mehr…

Bundesgerichtshof verbietet überhöhte Pauschale für Inkassokosten
Bild
© Kati Molin - Fotolia
Pauschale von 34,15 Euro für Gaskunden der Stadtwerke München nach erfolgreicher Klage des vzbv unwirksam

Energieversorger dürfen keine überhöhten Inkassokosten verlangen, wenn sie Zahlungen bei säumigen Kunden eintreiben lassen. Eine Pauschale im Preisverzeichnis, die allgemeine Verwaltungskosten wie IT-Systemkosten sowie Planungs- und Überwachungsaufwand für einen externen Dienstleister einbezieht, ist unzulässig. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) gegen die SWM Versorgungs GmbH entschieden, die zu den Stadtwerken München gehört.
Icon mehr…


Online seit 30. Juli

55. Frankfurter Bausachverständigentag: Feuchteschäden - vermeiden, erkennen und sanieren
Bild
Am 2. Oktober 2020 findet der Frankfurter Bausachverständigentag erstmals als Online-Event statt. Im Fokus stehen in diesem Jahr Feuchteschäden. Ein immer wieder auftretendes Thema für Bauausführende, Bausachverständige und Planende sind Feuchteschäden in Gebäuden. Aktuelle Auswertungen von Haftpflichtschäden zeigen, dass sie die zweithäufigste festgestellte Schadenart sind. Doch nicht nur das, denn in den letzten Jahren hat die Zahl an Wasser- und Feuchteschäden sogar noch zugenommen.
Icon mehr…

VPB: Qualität der Flachdachabdichtung entscheidend für deren Lebensdauer
Bild
© JET Gruppe
Häuser brauchen Dächer. Immer wieder entscheiden sich Bauherren für ein Flachdach. "Ob und wie dieses Dach dann dicht bleibt, hängt von der technischen Konstruktion und der sorgfältigen Bauausführung ab", erläutert Dipl.-Ing. Jürgen Gunkel, Leiter des Regionalbüros Minden im Verband Privater Bauherren (VPB).
Icon mehr…


Online seit 29. Juli

Neue Bauzeit nicht akzeptiert: Kein Vertrag zu Stande gekommen!
Bild
© eyetronic - Fotolia.com
In seinem heute veröffentlichten Urteil vom 03.07.2020 beschäftigt sich der BGH mit dem Problem eines Vertragsschlusses bei verzögerter Vergabe in einem öffentlichen Vergabeverfahren über Bauleistungen.


Renitente Rentnerin darf im Heim bleiben
Bild
© IndypendenZ - iStock
Für viele ist es eine Erleichterung, für sich oder ältere Angehörige endlich einen Platz in einem Seniorenheim gefunden zu haben. "Auf Dauer" soll es dann meist sein. Mit einer Kündigung rechnet man nicht. Doch auch hier kann es zu Kündigungen kommen. Der 1. Zivilsenat des Oberlandesgerichts hat jetzt einen Streit um eine Kündigung zwischen einem Heim und einer Heimbewohnerin entschieden: Die Seniorin darf im Heim wohnen bleiben. Die Kündigung ist unwirksam.
Icon mehr…

Gutachten zu öffentlicher Infrastruktur
Bild
© Daniel Fuhr - Fotolia
Der Wissenschaftliche Beirat beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat am 23.07.2020 ein Gutachten zum Thema "Öffentliche Infrastruktur in Deutschland: Probleme und Reformbedarf" veröffentlicht. Darin nimmt er eine Bestandsaufnahme zentraler Infrastrukturbereiche in Deutschland vor. Mit Blick auf die Zukunft seien große Anstrengungen insbesondere beim Ausbau der Strom- und Gasnetze und der digitalen Infrastruktur notwendig. Um kommunale Investitionen zu ermöglichen und zu verstärken, fordert der Beirat eine deutliche finanzielle Entlastung und eine Entschuldung der Kommunen.
Icon mehr…

Trotz Corona sind die Umsätze in der Bauwirtschaft weiter stabil
Bild
© photoclicks - Fotolia
Auch wenn die Umsätze in der Bauwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern im Monat Mai um insgesamt 11 Prozent zurückgegangen sind, ist der Zeitraum Januar bis Mai mit 4,5 Prozent Plus zum Vorjahreszeitraum, immer noch positiv zu bewerten.
Icon mehr…

Grundsteuer: Bürokratiearme Lösung mit einem großen `Aber`
Bild
© micha - Fotolia.com
Die Landesregierung hat den Entwurf eines Landesgrundsteuergesetzes heute (28.07.2020) auf den Weg gebracht. Der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) lobt die Einigung auf eine landeseigene und noch dazu bürokratiearme Lösung, mahnt aber die Anpassung der Hebesätze auf kommunaler Seite an.
Icon mehr…

VPB-Bericht: Viele Baufehler lassen sich durch sachverständige Kontrolle vermeiden
Bild
© VPB
Bauen ist komplizierter geworden. Die anspruchsvolle Technik der gesetzlich geforderten hocheffizienten Gebäude stellt alle am Bau Beteiligten vor ständig neue Herausforderungen. Die Umsetzung auf der Baustelle gelingt nicht immer auf Anhieb. Fehler passieren, so die wiederkehrende Erfahrung der Sachverständigen im Netzwerk des Verbands Privater Bauherren (VPB).
Icon mehr…


Online seit 28. Juli

Mieterglück und Liebespech
Bild
© Eisenhans - Fotolia
Kein Schadensersatz, wenn Mietbewerber wegen zwischenzeitlichem Beziehungsende doch keinen Mietvertrag abschließen

Das Amtsgericht München wies durch Urteil vom 14.07.2020 die Klage der beiden Vermieter einer Drei-Zimmer-Wohnung in München-Lehel auf Zahlung der entgangenen Oktobermiete in Höhe von 1.450 Euro gegen die beiden Beklagten aus München und dem Vorderen Bayerischen Wald ab.
Icon mehr…

Verkehrsinvestitionsbericht 2018 vorgelegt
Bild
© Manfred Steinbach - Fotolia
Im Jahr 2018 sind insgesamt rund 14,06 Milliarden Euro in Bundesverkehrswege investiert worden. Auf die Bundesschienenwege entfielen 5,54, auf die Bundesfernstraßen 7,69 und die Bundeswasserstraßen 0,77 Milliarden Euro. Unter "Weitere Bereiche" wurden 61 Millionen Euro verbucht. Das geht aus dem Verkehrsinvestitionsbericht für 2018, den die Bundesregierung als Unterrichtung (19/21130) vorgelegt hat, hervor.
Icon mehr…

Corona-Mieten: ZIA-Mitglieder wollen Einigung
Bild
© Wolfilser - Fotolia.com
Die Verhandlungen zwischen Gewerbe-Vermietern und Mietern im Handelsbereich in Zeiten der Corona-Krise sind von großer Einigungsbereitschaft geprägt. Das ist das Ergebnis einer nichtrepräsentativen Umfrage des Zentralen Immobilien Ausschusses ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, unter seinen betroffenen Mitgliedern. Demnach haben alle Vermieter während des Corona-Shutdowns bei ihren Mietverträgen über Mietzins-Stundungen oder -Reduktionen verhandelt
Icon mehr…

Auslösewerte für Lärmsanierung werden gesenkt
Bild
© Robert Kneschke - Fotolia.com
Scheuer: Kleine Maßnahme, großer Effekt

Besserer Lärmschutz an Schiene und Straße: Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur wird die Auslösewerte für die Lärmsanierung an bestehenden Bundesfernstraßen und für die Eisenbahnen des Bundes um weitere 3 dB(A) absenken.
Icon mehr…

Mietrechtstipps für die Wohngemeinschaft
Bild
© Zerbor - Fotolia
Eine Wohngemeinschaft oder WG ist eine preisgünstigste Wohnform. In rechtlicher Hinsicht ist bei ihr aber für Mieter und Vermieter einiges an Besonderheiten zu beachten - zum Beispiel beim Mieterwechsel.
Icon mehr…

Auch Legal-Tech-Anwalt zur Fristenkontrolle verpflichtet
Bild
© Fineas - Fotolia.com
In Kanz­lei­en setzt sich nun auch bei Mas­sen­ver­fah­ren die An­wen­dung stren­ger Maß­stä­be für die Büro-Or­ga­ni­sa­ti­on und Über­wa­chung von Fris­ten fort. Der Bun­des­ge­richts­hof stell­te klar, dass ein auf "Legal Tech" spe­zia­li­sier­ter Rechts­an­walt zur Über­prü­fung der Frist­ver­mer­ke in der Hand­ak­te ver­pflich­tet ist. Wie die Hand­ak­te ge­führt werde - her­kömm­lich oder elek­tro­nisch, ist laut dem Be­schluss vom 23.06.2020 dabei nicht ent­schei­dend.
Icon mehr…


Online seit 27. Juli

Keine Ferienwohnungen in reinem Wohngebiet
Bild
© IndypendenZ - iStock
Die 4. Kammer hat mit Beschluss vom gestrigen Tage entschieden, dass die von der Landeshauptstadt Hannover erteilte Genehmigung für die Nutzungsänderung zweier Wohnungen zu Ferien- und Messewohnungen in einem reinen Wohngebiet sich voraussichtlich als rechtswidrig erweisen wird und vorerst nicht ausgenutzt werden darf.
Icon mehr…

SH: Korruptionsregister soll aufgehoben werden
Bild
© Marco2811 - Fotolia
Schleswig-Holstein will sein Register zum Schutz des fairen Wettbewerbs aufheben. Hintergrund: Ende dieses Jahres soll das 2017 beschlossene, bundesweite Wettbewerbsregister an den Start gehen. Das Wirtschaftsministerium in Kiel hält ein Landesregister darum für entbehrlich.
Icon mehr…

Corona-Krise erreicht Bauhauptgewerbe
Bild
© Ingo Bartussek - Fotolia
Auftragseingänge sinken im Mai um 10,6 Prozent

"Die Corona-Krise und ihre negativen Auswirkungen auf die wirtschaftlichen Aktivitäten in Deutschland zeigten sich im Mai auch im Bauhauptgewerbe". Mit diesen Worten kommentierte der Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, Dieter Babiel, die in der neuesten Ausgabe des Aktuellen Zahlenbildes veröffentlichten Konjunkturindikatoren für das Bauhauptgewerbe.
Icon mehr…