Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OVG Niedersachsen:
"Belästigungskontingent" kann nicht in Anspruch genommen werden!
 IMR-Beitrag
OLG Frankfurt:
Rabatt gegen Wohnrecht und Pflege: Keine Nachzahlung trotz frühen Todes
 IMR-Beitrag
BGH:
Energieversorgung: Keine Beschränkung von Sonderkunden auf Zahlung per Bankeinzug!
 IMR-Beitrag
BGH:
Gemeinde muss Abfluss von Regenwasser sicherstellen!
 IMR-Beitrag
BGH:
Werbung wirkt - und bindet den Verkäufer!
 IMR-Beitrag
KG:
Schlussrate bereits bei Bezugsfertigkeit zu zahlen: Regelung wirksam!
 IBR-Beitrag
BGH:
Sittenwidrig überhöhter Kaufpreis: Der Markt hat immer Recht!
 IMR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
VG Neustadt:
Kampf um Aussicht und Sonnenlicht: Wohnungseigentümer darf klagen!
 Volltext
AG Wertheim:
Fehlende Finanzierung führt nicht zum Wegfall des Anspruchs auf Maklerprovision!
 Volltext
KG:
Mangelbeseitigung unverhältnismäßig: Vergütung wird ohne Abnahme fällig!
 Volltext
BGH:
Strom muss nicht per Lastschrift bezahlt werden!
 Volltext
OLG Frankfurt:
Rabatt gegen Wohnrecht und Pflege: Vertrag gilt trotz frühen Todes
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten zum Bauträgerrecht

Letzte 30 Tage: 39 Nachrichten

Zeige Nachrichten 1 bis 20 (83 in Alle Sachgebiete)

Online seit heute

Baupräsident fordert Baukostenbremse für die nächsten 10 Jahre
© photo 5000 - Fotolia.com
Tag der Bauwirtschaft mit Minister Strobl und über 500 Gästen

"Wir sind eine Branche, die mit Tatendrang und guten Ideen jede Herausforderung annimmt", betonte Markus Böll, Präsident der Bauwirtschaft Baden-Württemberg vor über 500 Teilnehmern am Tag der Bauwirtschaft vergangenen Freitag in Iffezheim.
 mehr…


Online seit gestern

Kinderlärm ist (regelmäßig) hinzunehmen
© Robert Kneschke - Fotolia.com
"Gepolter" und "Getrampel" der über den Klägern wohnenden Familie mit Kindern ist hier weiter hinzunehmen. Das Amtsgericht München hat am 23.05.2017 die Klage der Nachbarn auf Unterlassung weiterer Ruhestörung abgewiesen.
 mehr…

Baupreise in NRW steigen dramatisch
© micha - Fotolia.com
Behörden müssen jetzt Tempo machen beim Wohnungsbau

Nach Angaben des Statistischen Landesamtes IT.NRW steigen die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude in Nordrhein-Westfalen weiter stark an: Im Mai 2019 lagen sie um 3,8 Prozent höher als im Vorjahresmonat. Im Vergleich zum Februar 2019 erhöhten sich die Preise im Mai 2019 um 0,5 Prozent. "Die Zahlen sind alarmierend. Während in 2016 die Steigerung von 1,6 Prozent bereits als höchste Teuerungsrate seit 2013 galt, erleben wir seit Ende 2017 Steigerung zwischen 3 und 4 Prozent jährlich. Das ist eine Verdoppelung des Preisanstiegs", so Martin Dornieden, Vorsitzender des BFW Nordrhein-Westfalen.
 mehr…


Online seit 12. Juli

Einsparpotenzial bei Ablesediensten? - Ablesedienste im Fokus der Marktbeobachtung
© Digitalpress - Fotolia
Der Marktwächter Energie prüfte über 1.600 Heizkostenabrechnungen und nahm dabei die Kosten der Ablesedienste in den Blick. Das Ergebnis der Untersuchung zeigt, dass die Ausgaben für die Ablesedienste einen nicht unwesentlichen Bestandteil der Energiekosten für die Verbraucher ausmachen.
 mehr…


Online seit 11. Juli

Grillen im Garten und auf dem Balkon: Was ist erlaubt?
© LVDESIGN - Fotolia
Ob Mieter oder Hauseigentümer: Im Sommer packen viele Menschen in Deutschland wieder ihren Grill aus. Aber: Beim Grillen im Garten oder auf dem Balkon gibt es oft Streit mit Nachbarn oder Vermieter.
 mehr…


Online seit 10. Juli

VPB rät: Gestaltungssatzung einsehen
© VPB
Wer sein altes Haus sanieren und zum Schluss auch die Fassade neu streichen lassen möchte, sollte bei der Farbwahl vorsichtig sein, erläutert der Verband Privater Bauherren (VPB). Nicht immer ist erlaubt, was den Eigentümern gefällt. Manche Kommunen haben eine Gestaltungssatzung, die Äußerlichkeiten wie zum Beispiel die Farbgebung der Fassaden regelt.
 mehr…


Online seit 8. Juli

Unerwünschter Carport muss weg!
© Fineas - Fotolia.com
Ein ohne die erforderliche Zustimmung der Miteigentümer errichteter Carport muss wieder abgerissen werden. Das Amtsgericht München verurteilte am 17.09.2018 die beklagte Familie, den über zwei Kfz-Stellplätzen errichteten Carport in München-Unterschleißheim wieder abzureißen und die Anwaltskosten des klagenden Nachbarehepaares zu zahlen.
 mehr…

Nachbarschaftsstreit III: Pflanzen, Tiere und Gartenzwerge
© anela - iStock
Oft wird Streit zwischen Nachbarn durch Themen entzündet, die zunächst völlig harmlos erscheinen. Katzen, Hunde und Pflanzenwuchs haben schon oft für Zwist gesorgt - ebenso wie Gartenzwerge.
 mehr…


Online seit 5. Juli

Keine verschuldensunabhängige Haftung eines Recyclingunternehmens oder des Grundstückseigentümers bei Detonation einer Weltkriegsbombe
© cevahir87 - Fotolia
Der unter anderem für das Nachbarrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass der Betreiber eines Recyclingunternehmens bzw. der Eigentümer des Betriebsgrundstücks nicht verschuldensunabhängig haften, wenn bei der Zerkleinerung eines Betonteils ein darin einbetonierter Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg detoniert und dadurch die Nachbarhäuser beschädigt werden.
 mehr…

VPB: Häuser vor Blitz und Überspannung schützen
© daniel loretto - Fotolia.com
Millionen Blitze zucken jedes Jahr über Deutschland, etliche schlagen ein. Dabei verursachen sie Schäden, auch an Immobilien. "Private Bauherren sollten deshalb frühzeitig über Blitzschutz für ihren Neubau nachdenken", empfiehlt Dipl.-Bau-Ing. Volker Wittmann, Sachverständiger und Leiter des Büros Regensburg im Verband Privater Bauherren (VPB). "Blitzschutz muss zum Haus und den eigenen Bedürfnissen passen."
 mehr…


Online seit 4. Juli

Wohngeld- und Mietenbericht 2018: Fortschritte beim Wohnungsbau
© photo 5000 - Fotolia.com
2017 lag die Bautätigkeit um 80 Prozent höher als noch 2009. Dadurch konnten 285.000 Wohnungen fertig gestellt werden. Trotzdem bleibt die Wohnraumsituation angespannt. Das zeigt der aktuelle Wohngeld- und Mietenbericht, den das Kabinett nun beschlossen hat.
 mehr…

Empfehlungen der Baulandkommission sind wichtiger Schritt zur Entspannung des Wohnungsbaumarktes
© photo 5000 - Fotolia.com
Zu den von Bundesbauminister Horst Seehofer vorgestellten und auf der Arbeit der Baulandkommission basierenden Empfehlungen von Bund und Ländern zur Beschleunigung der Bereitstellung von Wohnbauland erklärt Holger Schwannecke, Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH):
 mehr…


Online seit 3. Juli

Rundfunkbeiträge für eine Zweitwohnung
© MH - Fotolia.com
Die 10. Kammer des Verwaltungsgerichts Trier hat den Eilantrag eines Zweitwohnungsinhabers, mit welchem dieser sich gegen die Festsetzung von Rundfunkbeiträgen für seine Zweitwohnung zur Wehr gesetzt hat, mit Beschluss vom 24. Juni 2019 abgelehnt.
 mehr…

Nachbarschaftsstreit II: Wegerecht und Grundstücksgrenze
© momanuma - Fotolia.com
Unter Nachbarn kann es aus vielen Gründen Streit geben. Häufige Themen sind die Benutzung von Wegen über ein fremdes Grundstück und der genaue Verlauf der Grundstücksgrenzen.
 mehr…

Gesetzliche Neuregelungen im Juli 2019
© iStock/maxkabakov
Ab Juli steigen das Kindergeld, der Kinderzuschlag und die Renten. Geringverdiener zahlen weniger Sozialbeiträge. Und im Gerüstbau erhöht sich der Branchen-Mindestlohn. Diese und weitere gesetzliche Neuregelungen sind in den letzten Tagen in Kraft getreten oder werden es demnächst tun.
 mehr…

VPB: Grundschuld löschen oder stehen lassen?
© VPB
Wer eine Immobilie kauft und dazu eine Grundschuld aufnimmt, der räumt der Bank ein Grundpfandrecht auf das Grundstück ein. Dieses Recht wird im Grundbuch offiziell eingetragen und sichert der Bank den Zugriff auf die Immobilie, falls die Käufer ihre Schulden nicht mehr bezahlen können, erläutert der Verband Privater Bauherren (VPB).
 mehr…


Online seit 2. Juli

TU Braunschweig: Bauprojekte richtig starten
© Fototasche - Fotolia
Praxisnaher Leitfaden für Bauherren komplexer Bauvorhaben

Verzögerungen und Kostenexplosionen bei großen Bauvorhaben können durch die richtigen Schritte zum Projektbeginn vermieden werden. Wie das gelingen kann, erforschten in den letzten zwei Jahren Expertinnen und Experten für Bauwirtschaft, Immobilienmanagement und Industriebau der Technischen Universität Braunschweig. Ergebnis des unter anderem vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit geförderten Projektes ist ein Handlungsleitfaden mit konkreten, praxisnahen Empfehlungen für Bauherren, Projektmanager und Planer.
 mehr…

Nachbarschaftsstreit I: Immer Lärm von nebenan
© Robert Kneschke - Fotolia.com
Lärm gehört zu den größten Stressfaktoren unserer Zeit. Auch im privaten Wohnumfeld fühlen sich viele Menschen davon gestört. Allerdings kann man rechtlich gegen Lärmbelästigung vorgehen.
 mehr…


Online seit 1. Juli

Bundesrat stimmt Sonderabschreibungen beim Mietwohnungsneubau zu
© photo 5000 - Fotolia.com
Private Investoren erhalten Klarheit: Der Bundesrat hat am 28.06.2019 den Sonderabschreibungen beim Mietwohnungsneubau zugestimmt. Das Gesetz ermöglicht privaten Investoren, befristet für 4 Jahre 5% der Anschaffungs- und Herstellungskosten einer neuen Wohnung bei der Steuer geltend zu machen - zusätzlich zur bereits geltenden linearen Sonderabschreibung über zwei Prozent. Damit könnten in den ersten vier Jahren insgesamt 28% der Anschaffungs- und Herstellungskosten einer neuen Mietwohnung steuerlich abgeschrieben werden.
 mehr…

Gartenhaus und Baumhaus: Wann braucht man eine Baugenehmigung?
© Manfred Ament - Fotolia
Viele Garteneigentümer möchten gern auf ihren Grünflächen zusätzliche Bauten errichten. Ein Spielhaus für die Kinder, ein Baumhaus, einen Geräteschuppen. Aber: Darf man das so einfach?
 mehr…