Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
FG Niedersachsen:
Umsatzsteuerbefreiung für mitverpachtete betriebsnotwendige Betriebsvorrichtungen
Icon IMR-Beitrag
LG Karlsruhe:
Konkludenter Mietvertrag? Geduldete Nutzung reicht nicht aus!
Icon IMR-Beitrag
LG Freiburg:
Lückentext nicht ausgefüllt: Klausel wird nicht Vertragsbestandteil!
Icon IMR-Beitrag
LG Berlin:
Kann Mietendeckel Mieterhöhung verhindern?
Icon IMR-Beitrag
AG Kassel:
Covid-19: Versammlung nur einiger Wohnungseigentümer?
Icon IMR-Beitrag
OLG Rostock:
Mängelbeseitigung setzt Mangelanzeige voraus
Icon IMR-Beitrag
LG Mannheim:
Altmietverträge: Unzulässige Rechtzeitigkeitsklausel hat Unwirksamkeit einer Vorfälligkeitsregelung zur Folge!
Icon IMR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
AG Brandenburg:
Wie bemisst sich die Höhe der Mietminderung?
Icon Volltext
LG Stuttgart:
Gemeinschaft muss Unterlassungsansprüche vor deren Durchsetzung erst an sich ziehen
Icon Volltext
AG Berlin-Mitte:
Wie kann Mieter Schimmel nachweisen und wie muss ihn Vermieter beseitigen?
Icon Volltext
LG Itzehoe:
Balkon ist nicht zwingend Sondereigentum
Icon Volltext
AG Köln:
Vermieter muss Mangelbeseitigung gegenüber den anderen Eigentümern durchsetzen, sonst haftet er
Icon Volltext
LG Berlin:
Klärt Übergabeprotokoll auch Zustand der Telefon- bzw. Kabelanschlüsse?
Icon Volltext
LG Frankfurt/Main:
Mieter muss Miete zahlen - auch bei Corona!
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten zum Immobilienrecht

Letzte 30 Tage: 27 Nachrichten

Zeige Nachrichten 1 bis 20 (73 in Alle Sachgebiete)

Online seit 18. September

Bundestag beschließt Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz
Bild
© djedzura - iStock
Der Bundestag hat am Donnerstag, 17. September 2020, den Entwurf der Bundesregierung zur Förderung der Elektromobilität und zur Modernisierung des Wohnungseigentumsgesetzes und zur Änderung von kosten- und grundbuchrechtlichen Vorschriften (Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz) (19/18791, 19/19369, 19/19655 Nr. 5) in der vom Rechtsausschuss geänderten Fassung (19/22634) angenommen.


Möbelpflege vor der Heizperiode: So kommen Sessel und Sofa schön und gut durch den Winter
Bild
© Artjafara - iStock
Der Herbst ist da! Kürzere Tage und kühlere Temperaturen führen dazu, dass sich das heimische Leben wieder nach drinnen verlagert. "Jetzt ist die richtige Zeit, die Wohnung für die nächsten Monate fit zu machen. Nicht nur damit wir uns drinnen wohlfühlen, sondern auch damit die Möbel für die Heizperiode gewappnet sind", sagt Jochen Winning, Geschäftsführer der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM).
Icon mehr…


Online seit 17. September

Kreislaufwirtschaft: Baustoffrecycling braucht mehr als nur guten Willen
Bild
© dues1980 - Fotolia.com
"Die geplante Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes verpasst leider die Chance, bessere Voraussetzungen für einen stabilen Absatzmarkt für Recyclingbaustoffe zu schaffen. Gütegesicherte und zertifizierte Recyclingbaustoffe bleiben dadurch weiterhin unattraktiver Abfall und somit gegenüber Primärbaustoffen zweite Wahl." Dieses erklärte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, Felix Pakleppa, vor der morgigen 2. und 3. Lesung des Gesetzes im Bundestag.
Icon mehr…

Airbnb: Gebotene Eile für nicht erklärte Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Bild
© Gina Sanders - Fotolia
Die Berliner Finanzverwaltung erhält nach Angaben von Finanzsenator Dr. Matthias Kollatz noch im September Daten zu Vermietungstätigkeiten Berliner Bürgerinnen und Bürger auf der Plattform Airbnb. Der Vizepräsident des Steuerberaterverbandes Berlin-Brandenburg e.V., Rechtsanwalt und Steuerberater Markus Deutsch, empfiehlt deshalb, mögliche Schwarzeinkünfte schnellstmöglich nachzuerklären, wenn Einkünfte über Airbnb bislang verschwiegen wurden.
Icon mehr…


Online seit 16. September

Nachverdichtung: So machen Sie das Meiste aus Ihrer Immobilie
Bild
© EyesTravelling - shutterstock.com
Baugrund ist in Deutschland fast überall knapp, vor allem in den Metropolen des Landes und den dazugehörigen Speckgürteln. Immer mehr Menschen drängen in diese Ballungsgebiete. Doch während Investoren und Bauprofis das Thema Nachverdichtung für sich entdecken, hinken private Immobilienbesitzer hinterher.
Icon mehr…

VPB: Fehlenden Brandschutz keinesfalls akzeptieren
Bild
© FUN FUN PHOTO - shutterstock.com
Private Bauherren sollten fehlerhaften oder gar fehlenden vorbeugenden Brandschutz keinesfalls auf die leichter Schulter nehmen, rät der Verband Privater Bauherren (VPB), denn Wohngebäudeversicherer, Baufinanzierer und auch die Bauaufsichtsbehörde tun das auch nicht! Im Gegenteil, sie reagieren höchst empfindlich:
Icon mehr…


Online seit 15. September

Ombudsmann Immobilien hilft bei vertraglichen Problemen
Bild
© pressmaster - Fotolia
Kaufen und Bauen sind komplex. Deshalb kann es dabei auch schon mal Streit geben - mit Baufirmen, Immobilienmaklern oder -verwaltern. Weil solche Auseinandersetzungen aber immer Zeit und Geld kosten, lohnt es sich, Streit zu vermeiden. Dafür steht den Verbrauchern seit Anfang 2017 der "Ombudsmann Immobilien IVD/VPB - Grunderwerb und -verwaltung" zur Verfügung.
Icon mehr…

Für fai­ren Wett­be­werb und Tech­no­lo­gie­of­fen­heit in der Bau­wirt­schaft
Bild
© Dmitry Kalinovsky - shutterstock.com
30 Or­ga­ni­sa­tio­nen und Ver­bän­de der deut­schen Bau­wirt­schaft le­gen ge­mein­sa­mes Po­si­ti­ons­pa­pier vor

Seit Juli 2020 wird auf der Ebe­ne von Bund und Län­dern eine po­li­ti­sche Dis­kus­si­on über die Ein­füh­rung von Holz­bau­quo­ten an­ge­regt. An­ge­sichts die­ser Tat­sa­che ha­ben 30 Or­ga­ni­sa­tio­nen und Ver­bän­de der Bau­wirt­schaft ge­mein­sam ein Po­si­ti­ons­pa­pier ent­wi­ckelt. Die Un­ter­zeich­ner wen­den sich ent­schie­den ge­gen die Ein­füh­rung ei­ner Holz­bau­quo­te. Sie for­dern fai­ren Wett­be­werb und Tech­no­lo­gie­of­fen­heit in der Bau­wirt­schaft.
Icon mehr…


Online seit 14. September

Handwerk fordert steuerliche Entlastungen und Reform der Unternehmensbesteuerung
Bild
© Fotolia
Zu den Ergebnissen der 158. Sitzung des Arbeitskreises Steuerschätzung erklärt Holger Schwannecke, Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH):
Icon mehr…

Wohnungskauf - Grundwissen Eigentümergemeinschaft
Bild
© RFF - Fotolia
Viele Wohnungskäufer machen sich keine Gedanken darüber, dass sie mit dem Kauf einer Eigentumswohnung einer Eigentümergemeinschaft beitreten. Deren Spielregeln sind durchaus kompliziert.
Icon mehr…


Online seit 11. September

Bezahlbarer Wohnraum für Studierende: Bedarf bleibt auch in und nach der Pandemie hoch
Bild
© chaya1 - Fotolia
Anlässlich des Fachgesprächs zum Thema studentisches Wohnen am 09.09.2020 im Bundestagsausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen bekräftigte das Deutsche Studentenwerk (DSW) seine Forderung nach gemeinsamen Bund-Länder-Zuschüssen für Neubau und Erhalt von Studierendenwohnheimen der Studenten- und Studierendenwerke.
Icon mehr…


Online seit 10. September

Planungshilfe für E-Ladestationen in Gebäuden
Bild
© navee sangvitoon - shutterstock.com
Soll das Ziel der Bundesregierung von einer Million Elektrofahrzeugen auf deutschen Straßen bis 2022 erreicht werden, gehört dazu auch eine sehr gute Ladeinfrastruktur. Dieser Bedarf kann nicht allein mit Ladestationen im öffentlichen Raum erreicht werden. Viele potenzielle Besitzer von E-Fahrzeugen wünschen sich zudem ein Laden der Batterien über Nacht im eigenen Zuhause. Die neue Richtlinie VDI 2166 Blatt 2 widmet sich daher der Schaffung von Ladeplätzen für die E-Mobilität und der konkreten Ausstattung und Ausgestaltung der Ladeplätze in Gebäuden.
Icon mehr…

Einigung bei WEG-Reform ist Schritt in die richtige Richtung
Bild
© lekcets - Fotolia
Die Große Koalition hat sich bei der Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) geeinigt und die bisherigen Streitpunkte ausgeräumt. Danach werden die Befugnisse von WEG-Verwaltern konkretisiert, bleiben jedoch eingeschränkt. Darüber hinaus wird mit dem geplanten Inkrafttreten im November der Sachkundenachweis für Verwalter eingeführt. Die Wohnungsunternehmen im GdW und seinen Regionalverbänden verwalten rund eine Million Wohnungen in Fremdbesitz, zusätzlich zu ihrem eigenen Bestand von insgesamt rund 6 Mio. Wohnungen.


Rücktritt vom Immobilienkauf: Wo geht es zum Ausgang?
Bild
© AndreyPopov - iStock
Der Kauf einer Immobilie ist ein wichtiger Schritt im Leben. Dieser verläuft jedoch nicht immer zur Zufriedenheit des Käufers. Mancher enttäuschte Käufer versucht im Nachhinein, sich wieder vom Vertrag zu lösen.
Icon mehr…


Online seit 9. September

Sachkundenachweis für Immobilienverwalter kommt
Bild
© Firma V - Fotolia.com
Die Koalition von CDU/CSU und SPD hat sich auf eine Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) geeinigt. Dazu Markus Jugan, Vizepräsident des Immobilienverbandes Deutschland IVD und Vorsitzender des Bundesfachausschusses Immobilienverwalter:
Icon mehr…

Neues WEG: Mehr Flexibilität für Wohnungseigentümer
Bild
© djedzura - iStock
Die Rund­erneue­rung des Woh­nungs­ei­gen­tums­ge­set­zes ist auf dem Weg: Die Bun­des­tags­frak­tio­nen von CDU/CSU und SPD haben sich auf die De­tails der lange ge­plan­ten Re­form ver­stän­digt. Nach zahl­rei­chen Pro­tes­ten haben sie dabei aber den Ent­wurf der Bun­des­re­gie­rung ent­schärft, den Jus­tiz­mi­nis­te­rin Chris­ti­ne Lam­brecht (SPD) aus­ge­tüf­telt hatte. We­ni­ger Zoff unter Ei­gen­tü­mern, we­ni­ger Sa­nie­rungs­stau, mehr In­ves­ti­tio­nen für den Kli­ma­schutz lau­ten die Ziele.
Icon mehr…

VPB: Baukosten sparen durch kleinere Wohnflächen
Bild
© VPB
Bauen ist teuer wie lange nicht. Preiswert bauen kann aber, wer vernünftig plant und an Fläche und umbautem Raum spart, erinnert der Verband Privater Bauherren (VPB). Je kleiner die zukünftige Wohnfläche, umso preiswerter werden Hausbau und spätere Unterhaltung. Dabei geht der Verzicht bei guter Planung nicht zu Lasten des Komforts.
Icon mehr…


Online seit 8. September

Handelskammer: Bremen sollte die Stellplatzverordnung im Wohnungsbau abschaffen
Bild
© bluedesign - Fotolia.com
Das Plenum der Handelskammer Bremen - IHK für Bremen und Bremerhaven hat sich nach intensiver Diskussion und vorangegangener Befassung in den Fachgremien für eine gänzliche Abschaffung der Stellplatzverordnung für die Stadt Bremen ausgesprochen. Derzeit läuft eine Fachanhörung der Regierungsfraktionen in der Bremischen Bürgerschaft mit dem Regelungsziel, künftig bei jedem Bauvorhaben einen verpflichtenden Anteil der Stellplätze durch Maßnahmen des Mobilitätsmanagements zu ersetzen und in der Altstadt die Errichtung neuer Stellplätze ganz zu verbieten.
Icon mehr…

Teurer Ausstieg aus Hausfinanzierung - Urteil stärkt Bankkunden
Bild
© nmann77 - Fotolia
Der Aus­stieg aus einem Im­mo­bi­li­en­kre­dit kann teuer wer­den. Nach An­sicht von Ver­brau­cher­schüt­zern ver­lan­gen viele In­sti­tu­te dafür zu viel Geld von ihren Kun­den. Ein ak­tu­el­les Ur­teil des Ober­lan­des­ge­richts Frank­furt am Main stärkt nach Ein­schät­zung von An­wäl­ten und Ver­brau­cher­schüt­zern die Po­si­ti­on der Dar­le­hens­neh­mer in Bezug auf die so­ge­nann­te Vor­fäl­lig­keits­ent­schä­di­gung.
Icon mehr…

SGB II: Wohnkosten nicht auf Basis von Mittelwerten eines Mietspiegels
Bild
© Thomas Becker - Fotolia
An­ge­mes­se­ne Wohn­kos­ten dür­fen von So­zi­al­ge­rich­ten nicht auf Basis von Mit­tel­wer­ten eines ein­fa­chen Miet­spie­gels be­stimmt wer­den. Das hat das Bun­des­so­zi­al­ge­richt mit zwei Ur­tei­len vom 03.09.2020 ent­schie­den. Der Miet­spie­gel dürfe zwar im Zwei­fels­fall ver­wen­det wer­den, zu­sätz­lich müsse dann aber er­mit­telt wer­den, ob kon­kret Woh­nun­gen in aus­rei­chen­der Zahl zu den an­ge­setz­ten Mie­ten auf dem Markt ver­füg­bar seien.
Icon mehr…