Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Dresden:
Straft das Leben den, der zu spät kommt?
Icon IBR-Beitrag
OLG Nürnberg:
Gebäudeversicherung: Leitungswasserschaden aus im Außenbereich verlegtem Drainagerohr?
Icon IBR-Beitrag
OLG Saarbrücken:
Wie ist der Versicherungsfall "Sturm" darzulegen und zu beweisen?
Icon IBR 2021, 105
LG Hamburg:
Versicherung haftet für Betriebsschließung wegen Coronavirus!
Icon IMR 2021, 82
OLG Dresden:
Kommt einem Vergleich Gesamtwirkung für hieran nicht beteiligte Dritte zu?
Icon IBR 2021, 104
OLG Dresden:
Welche Aufklärungs- und Beratungspflichten hat der Versicherungsmakler?
Icon IBR 2020, 1053 (nur online)
OLG Dresden:
Versicherung trägt Beweislast für arglistige Obliegenheitsverletzung!
Icon IBR 2021, 48
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Dresden:
Welche Angaben gehören in die Anzeige eines Versicherungsfalls?
Icon Volltext
OLG Nürnberg:
Drainagerohre dienen nicht der Wasserversorgung!
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten zum Versicherungsrecht

20 Nachrichten (25762 in Alle Sachgebiete)

Online seit heute

Versicherung muss Gastwirt nicht für coronabedingte Betriebsschließung entschädigen
Bild
© Nedjo - Fotolia
Ein Gast­wirt aus Neu­stadt an der Wein­stra­ße be­kommt keine Ent­schä­di­gung für co­ro­na­be­ding­te Um­satz­aus­fäl­le. Ob eine Be­triebs­schlie­ßungs­ver­si­che­rung zah­len muss, hänge vom ge­nau­en Wort­laut der Ver­si­che­rungs­be­din­gun­gen ab, be­ton­te das Land­ge­richt Fran­ken­thal. Sehen diese eine Zah­lung nur vor, wenn be­stimm­te, im Text na­ment­lich auf­ge­zähl­te Krank­hei­ten und Er­re­ger aus­bre­chen, müsse das Co­ro­na­vi­rus in der Auf­zäh­lung er­wähnt sein, damit eine Zah­lungs­pflicht be­stehe.
Icon mehr…


Online seit 9. Februar

Sturmschäden an Haus und Auto: Wer trägt die Kosten?
Bild
© daniel loretto - Fotolia.com
Gerade im Februar sind Sturmtiefs mit erheblichem Schaden keine Seltenheit. Für die Geschädigten stellt sich dann schnell die Frage, ob eine Versicherung den Schaden deckt oder wer sonst dafür aufkommt.
Icon mehr…


Online seit 8. Februar

Hochwasser: Für welche Schäden zahlt die Versicherung?
Bild
© NoA Production - Fotolia.com
Jedes Jahr kommt es durch Überschwemmungen und Hochwasser zu Millionenschäden für Privathaushalte. Viele Haushalte sind für solche Fälle nicht ausreichend versichert.
Icon mehr…


Online seit 5. Februar

Wetterextreme: Haus & Grund Hessen rät zu "ehrlicher Risikoanalyse"
Bild
© daniel loretto - Fotolia.com
Welcher Schutz gegen welche Elemente ist wichtig und richtig?

Im menschengemachten Klimawandel häufen sich die Wetterextreme: Einem Wintereinbruch folgt frühlingshaftes Tauwetter und lässt Bäche und Flüsse über die Ufer treten; im Sommer sind es lokale Gewitterzellen, die sintflutartig die Kanalisation überfordern. Haus & Grund Hessen rät daher Hausbesitzern, über eine Elementarversicherung nachzudenken.
Icon mehr…


Online seit 6. Januar

Heilige Drei Könige
Bild
Liebe Nutzer von ibr-online,

heute am 06.01.2021 werden in Baden-Württemberg die Heiligen Drei Könige als staatlicher Feiertag gefeiert. Daher können wir Sie nicht wie gewohnt mit aktuellen Meldungen versorgen. Am Donnerstag sind wir dann wieder wie gewohnt für Sie da.

Viele Grüße,

Ihre Redaktion ibr-online


Online seit 31. Dezember 2020

Wir wünschen ein gutes neues Jahr!
Bild
© bis 8 morgens - Fotolia
Alle Mitarbeiter des id Verlags wünschen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, einen guten Start in das Jahr 2021.
Wir dürfen uns bei Ihnen allen für Ihre Treue, für Ihr Interesse an unserer Arbeit und für zahlreiche Anregungen bedanken und hoffen, Sie auch im neuen Jahr wieder als Nutzer unseres Angebots begrüßen zu können.


Online seit 30. Dezember 2020

Frostschaden an der Heizung: Wann zahlt die Versicherung?
Bild
© jopri foto - Fotolia
Im Winter besteht die Gefahr, dass es zu Frostschäden an Heizungs- und Wasserrohren kommt. Solche Schäden können teuer werden. Und nicht in jedem Fall zahlt die Versicherung.
Icon mehr…


Online seit 24. Dezember 2020

Frohe Weihnacht!
Bild
© chaosdesign - Fotolia.com
Alle Mitarbeiter des id Verlags wünschen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.


Online seit 15. Dezember 2020

Jahresende: Verjährungsfristen beachten!
Bild
© BrianAJackson - iStock
Viele Rechtsansprüche verjähren zum Jahreswechsel. Dies betrifft zum Beispiel Ansprüche auf Zahlung aus Kauf- oder Werkverträgen aus dem Jahr 2017. Verbraucher sollten Verjährungsfristen im Auge behalten.
Icon mehr…


Online seit 2020

Fronleichnam
Bild
© a_korn - Fotolia
Liebe Nutzer von ibr-online,

heute am 11.06.2020 wird in Baden-Württemberg Fronleichnam als staatlicher Feiertag gefeiert. Daher können wir Sie nicht wie gewohnt mit aktuellen Meldungen versorgen. Morgen sind wir dann wieder wie gewohnt für Sie da.

Viele Grüße,

Ihre Redaktion ibr-online

VPB: Manche Sturmschäden zeigen sich erst spät
Bild
© daniel loretto - Fotolia.com
Wer denkt schon noch an "Sabine"? Das war der Sturm, der Mitte Februar durchs Land gewütet ist und erhebliche Schäden an Häusern und in Gärten verursachte, erinnert der Verband Privater Bauherren (VPB). Während die meisten sichtbaren Schäden schnell behoben wurden, haben manche Hausbesitzer andere Probleme bis heute noch gar nicht entdeckt.
Icon mehr…

Sturmschäden an Haus und Auto: Wer trägt die Kosten?
Bild
© daniel loretto - Fotolia.com
Sturmtief "Sabine" fegt über Deutschland und Meteorologen befürchten ähnlich schlimme Verwüstungen wie bei Orkan Kyrill im Jahr 2007. Jedenfalls ist mit erheblichen Schäden zu rechnen. Für die Geschädigten stellt sich dann die Frage, ob eine Versicherung den Schaden deckt oder wer sonst dafür aufkommt.
Icon mehr…


Online seit 2019

ibr-online wünscht ein gutes neues Jahr!
Bild
© bis 8 morgens - Fotolia

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern von ibr-online ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2020.

Ihr ibr-online-Team

Allerheiligen
Bild
© gudrun - Fotolia.com
Liebe Nutzer von ibr-online,

heute am 01.11.2019 wird in Baden-Württemberg Allerheiligen als staatlicher Feiertag gefeiert. Daher können wir Sie nicht wie gewohnt mit aktuellen Meldungen versorgen. Morgen sind wir dann wieder wie gewohnt für Sie da.

Viele Grüße,

Ihre Redaktion ibr-online

Gefahr von oben
Bild
© daniel loretto - Fotolia.com
Immobilien-Urteile zu den Folgen extremer Wetterlagen

Heiße Sommer, Starkregen und Stürme: Deutschland muss nach Auskunft von Experten in Zukunft vermehrt mit extremen Wetterlagen rechnen. Das bleibt auch nicht ohne Folgen für Immobilieneigentümer, denn sie sind auf vielerlei Weise von den Folgen solcher Wetterkapriolen betroffen - unter anderem wegen ihrer Verkehrssicherungspflichten. Der Infodienst Recht und Steuern der LBS hat einige Gerichtsentscheidungen zum Thema gesammelt, die er in seiner Extra-Ausgabe vorstellt.
Icon mehr…

Gesetzliche Neuregelungen zum September 2019
Bild
Neue Sicherheitsbestimmungen beim Online-Banking, neue Bedarfssätze für Asylbewerber: Diese und weitere gesetzliche Neuregelungen treten zum 01.09.2019 in Kraft. Einen Überblick gibt die Bundesregierung in ihrer Mitteilung vom 27.08.2019. ...
Icon mehr…

Bramanns Beitrag: "Muss in Deutschland alles der Staat regeln?"
Bild
© Zerbor - Fotolia
Obrigkeitshörig und staatsgläubig waren wir Deutschen schon immer gerne! Deshalb haben wir im Vergleich zu anderen Nationen auch nie eine wirkliche Revolution zustande gebracht. Der deutsche Michel mag es gerne unaufgeregt und vertraut darauf, dass "die da oben" schon alles regeln. Selbstbestimmung und Eigenverantwortung ...
Icon mehr…

IVD-Service: So müssen Wohnungs- und Hauseigentümer versichert sein
Bild
© Nedjo - Fotolia
Wohngebäudeversicherung ein Muss

Die eigene Immobilie erfüllt Wohnträume und ist häufig der größte Vermögensposten. Deshalb rät der IVD allen Eigentümern, ihren Versicherungsschutz zu prüfen. Denn im Schadensfall können Traum und Vermögen rasch platzen.
Icon mehr…

VPB: Sturmschäden manchmal erst spät erkennbar
Bild
© robhainer - Fotolia
Manche Sturmschäden machen sich nicht unmittelbar nach einem Unwetter bemerkbar, sondern erst Monate später. Dies beobachten die Bausachverständigen des Verbands Privater Bauherren (VPB) immer wieder. Der Klassiker ist der Baum, den der Herbststurm gelockert hat, der aber zunächst noch scheinbar unversehrt stand. Kippt er jetzt im Frühling aufs Hausdach, wird es schwer, das bei der Versicherung als Sturmschaden geltend zu machen.
Icon mehr…

Sturmschäden an Haus und Auto: Wer trägt die Kosten?
Bild
© robhainer - Fotolia
Stürme, wie zuletzt das Sturmtief "Eberhard", hinterlassen erhebliche Schäden. Für die Geschädigten stellt sich dann die Frage, ob eine Versicherung den Schaden deckt oder wer sonst dafür aufkommt.
Icon mehr…