Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Zweibrücken/BGH:
Trotz guter Baukonjunktur: Keine Vermutung für Füllaufträge!
Icon IBR-Beitrag
BGH:
Architekt muss Umfang seines Auftrags beweisen!
Icon IBR-Beitrag
VK Berlin:
Keine Festlegung von Angebotserwartungen nach Öffnung der Erstangebote
Icon VPR-Beitrag
OLG Rostock:
Von unerfüllbaren Anforderungen kann Abstand genommen werden!
Icon VPR-Beitrag
AG Potsdam:
Wann darf ein Baum gefällt werden?
Icon IMR-Beitrag
OLG München:
Komplettsanierung zugesagt: Bauträger muss Asbest-Fassade erneuern!
Icon IBR-Beitrag
LG Berlin:
Eigenbedarfskündigung: Welche Alternativwohnungen muss der Vermieter anbieten?
Icon IMR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
BGH:
Herstellungsanspruch verjährt: Werklohn wird nicht fällig!
Icon Volltext
KG:
Auftraggeber nimmt Bürgen in Anspruch: Kann der Auftragnehmer das verhindern?
Icon Volltext
OLG Celle:
Architekt muss sich um die Einhaltung der Bauabläufe kümmern!
Icon Volltext
VK Rheinland:
Dienst- oder Werkvertrag? Auftraggeber darf sich festlegen!
Icon Volltext
OLG Hamm:
Auch formbedürftige Vertragsklauseln sind auszulegen
Icon Volltext
AG Charlottenburg:
Ein bestandskräftiger Beschluss kann nur ausnahmsweise abgeändert werden
Icon Volltext
BGH:
Geschädigter muss sich nicht um Aufklärung bemühen!
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten

Letzte 30 Tage: 85 Nachrichten

Zeige Nachrichten 81 bis 85



Online seit 5. Juni

Expertenumfrage zu Auswirkungen von Covid-19 auf die Immobilien-Märkte
Bild
© Kado - iStock
Zwei Drittel der Befragten erwarten mittlere bis starke Auswirkungen auf den Immobilienmarkt im Allgemeinen

Seit drei Monaten hält die Corona-Krise die Welt im Schwitzkasten. Niedrige Reproduktionszahlen geben Hoffnung - Restriktionen werden langsam zurückgefahren. Doch wie wird die Welt nach der Pandemie aussehen? Oder konkreter: Wie stark werden die Auswirkungen auf die Immobilienwelt in Deutschland wohl ausfallen? Welche Segmente werden besonders leiden, welche kommen gut durch die Krise? Dazu hat die Value AG - Full-Service-Anbieter für die finanzwirtschaftliche Immobilienbewertung - Ende Mai eine bundesweite Kundenumfrage durchgeführt.
Icon mehr…

Unterbrechung des Verfahrens durch Erkrankung des Anwalts
Bild
© Fineas - Fotolia.com
Wird ein sich selbst ver­tre­ten­der Rechts­an­walt in einem Pro­zess mit An­walts­zwang für eine ge­wis­se Zeit pro­zess­un­fä­hig, führt dies nach einem Be­schluss des An­walts­se­nats vom 04.05.2020 zu einer Un­ter­bre­chung des Ver­fah­rens.
Icon mehr…


Online seit 4. Juni

Linker Bewohner-Verein muss Haus in Berliner Liebigstraße räumen
Bild
© IndypendenZ - iStock
Die 13. Zivilkammer des Landgerichts Berlin hat heute der Klage des Eigentümers gegen einen Verein auf Räumung des Grundstücks Liebigstraße 34/Ecke Rigaer Straße 97 durch Versäumnisurteil stattgegeben und die Beklagte zur Zahlung von rund 20.000,- Euro verurteilt. Dieses Urteil ist vorläufig vollstreckbar.
Icon mehr…

Bepflanzung am Gartenzaun: Wo ist die Grenze?
Bild
© Glamorous Images - shutterstock.com
Pflanzen und Sträucher sorgen oft für Streit unter Nachbarn. Der eine mag einen Naturgarten, der andere englischen Rasen. Besonders umstritten sind Sträucher und Pflanzen an der Grundstücksgrenze.
Icon mehr…

BGH: Streit um Reichweite anwaltlicher Berufshaftpflichtversicherung
Bild
© Haramis Kalfar - Fotolia
Mit Hin­weis­be­schluss vom 18.03.2020 hat der Bun­des­ge­richts­hof Vor­ga­ben zur Aus­le­gung von Klau­seln der Be­rufs­haft­pflicht­ver­si­che­rung eines Rechts­an­walts ge­macht. Es komme auf die je­wei­li­gen Ver­si­che­rungs­be­din­gun­gen und den je­wei­li­gen Ein­zel­fall an. Im zu­grun­de lie­gen­den Fall ver­nein­te der IV. Zi­vil­se­nat eine Haf­tung der Ver­si­che­rung für die Tä­tig­keit eines An­walts beim Ver­kauf von Le­bens­ver­si­che­run­gen, da diese nicht der in den Be­din­gun­gen ab­schlie­ßend be­schrie­be­nen "Tä­tig­keit als Rechts­an­walt" ent­sprach.
Icon mehr…