Schließen Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
[Hilfe]

Bei Eingabe mehrerer Suchbegriffe, getrennt durch Leerzeichen, werden Texte gefunden, in denen alle Suchbegriffe vorkommen.

Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.

Sie können den Platzhalter * einsetzen: "pauschal*" findet z.B. auch "Pauschalhonorar".

Bei Eingabe eines Aktenzeichens wird automatisch nach der zugehörigen Entscheidung und weiteren Texten, in denen diese zitiert wird, gesucht, bei Eingabe eines Datums nach allen Entscheidungen mit diesem Verkündungsdatum.

Oder-Suche: geben Sie zwischen mehreren Suchbegriffen ODER ein (großgeschrieben), um Dokumente zu finden, in denen mindestens einer der Begriffe vorgekommt.

Phrasensuche: genaue Wortfolgen können Sie mittels Anführungszeichen (") suchen.

Kostenloses ProbeaboOK
Aktuelles
Meistgelesen
Abrechnung von Stundenlohnarbeiten: Keine besonderen Anforderungen im BGB-Vertrag!
OLG München, 04.06.2020 - 28 U 345/20 Bau
Dokument öffnen Volltext
AGK-Unterdeckung und ihr echter Anspruchskern
Dokument öffnen Blog-Eintrag
Hitze in der Wohnung ist erheblicher Mangel
AG Frankfurt/Main, 15.08.2022 - 33 C 1355/21
Dokument öffnen Volltext
Patentrechtsverletzung ist schwere berufliche Verfehlung!
OLG Düsseldorf, 22.06.2022 - Verg 36/21
Dokument öffnen Volltext
Grundsteuerreform steht! Was Sie jetzt dazu wissen müssen
Dokument öffnen Nachricht (Online seit 4. Oktober)

Details zur Prüfungskommission müssen nicht bekanntgegeben werden!
VK Bund, 23.08.2022 - VK 2-66/22
Dokument öffnen Volltext

Neueste Leseranmerkungen
OLG Oldenburg:
Wiederholungshonorar gibt es nur bei wesentlichen Änderungen!
Dokument öffnen IBR 2022, 467
OLG Brandenburg:
Wann ist ein Gutachten mangelhaft?
Dokument öffnen IBR-Beitrag
OLG Nürnberg/BGH:
Kooperationspflicht ist Bringschuld!
Dokument öffnen IBR 2022, 505
Es wäre zu schön gewesen ...
Dokument öffnen Blog-Eintrag
OLG Frankfurt:
Die Bürgschaft ist abzuholen!
Dokument öffnen IBR-Beitrag
OLG Naumburg:
Herstellung eines Wärmedämmverbundsystems: Vorgegebene Mindeststärken sind einzuhalten!
Dokument öffnen IBR 2022, 511
Informiert bleiben
 
WohnraummieteWohnraummiete
Beitrag in Kürze
Hitze in der Wohnung ist erheblicher Mangel
AG Frankfurt/Main, Urteil vom 15.08.2022
1. Die Möglichkeit, in einer Wohnung Mobilfunk zu empfangen, gehört bereits nicht zum vertragsgemäßen Gebrauch einer Wohnung.
2. Zum Mindeststandard einer Wohnung gehört grundsätzlich, dass in der Wohnung angemessene Temperaturen erreicht werden können. Herrschen...
WohnraummieteWohnraummiete
Bedrohung und Nötigung sind unter Umständen gar nicht so schlimm!
LG Köln, Urteil vom 30.06.2022
1. Bei einer außerordentlichen Kündigung ist eine Abmahnung entbehrlich, wenn die Pflichtverletzung (etwa eine Tätlichkeit oder Beleidigung), wegen derer gekündigt wird, so schwer wiegend ist, dass die Vertrauensgrundlage auch durch eine Abmahnung nicht wiederhergestellt...
WohnungseigentumWohnungseigentum
Beitrag in Kürze
Anspruch auf Anschluss eines Kaminofens?
AG Hamburg, Urteil vom 15.03.2022
1. Eine Beeinträchtigung eines Wohnungseigentümers durch eine bauliche Veränderung führt erst dann zu einem Verstoß gegen den Grundsatz ordnungsgemäßer Verwaltung, wenn er ohne sein Einverständnis gegenüber anderen beeinträchtigt wird.
2. Die unbillige Benachteiligung...
Öffentliches RechtÖffentliches Recht
Nur ein schneller Beschluss über staatliche Anordnung verhindert Zwangsgeld
VG Hannover, Beschluss vom 05.09.2022
1. Das Fehlen eines Beschlusses der WEG über die Finanzierung einer Maßnahme am Gemeinschaftseigentum, die bauaufsichtlich angeordnet worden ist, stellt kein Vollstreckungshindernis einer Zwangsgeldfestsetzung wegen nicht fristgerechter Umsetzung der bauaufsichtlichen...
WohnungseigentumWohnungseigentum
Keine Bewilligung einer Dienstbarkeit am gemeinschaftlichen Eigentum durch den Verwalter!
OLG München, Beschluss vom 05.08.2022
§ 9b Abs. 1 Satz 1 WEG berechtigt den Verwalter nicht, die Eintragung einer Grunddienstbarkeit am gemeinschaftlichen Eigentum zu bewilligen.
Zugehörige Dokumente:
WohnraummieteWohnraummiete
Instandhaltung und Modernisierung: Wie muss ein Mieterhöhungsverlangen aussehen?
LG Bonn, Urteil vom 07.10.2021
1. An die formelle Wirksamkeit des Mieterhöhungsverlangens sind keine überhöhten Anforderungen zu stellen. Vielmehr genügt es, wenn der Mieter den Grund der Mieterhöhung anhand der Erläuterung als plausibel nachvollziehen kann.
2. Bei baulichen Maßnahmen zur Einsparung...
Zugehörige Dokumente:
WohnraummieteWohnraummiete
"Hoffentlich trifft Sie der Blitz": Fristlose Kündigung schlägt ein!
AG München, Urteil vom 24.06.2022
1. Beleidigungen und Drohungen können einen Grund zur fristlosen Kündigung des Mietverhältnisses darstellen.
2. Eine Beleidigung gegenüber der Hausverwaltung hat unmittelbare Kündigungsrelevanz, weil den Vermieter dieser gegenüber eine Schutzpflicht trifft.
3. Die...
WohnungseigentumWohnungseigentum
Veränderung eines bestehenden baulichen Zustands ist weder Instandhaltung noch -setzung
AG Kassel, Urteil vom 07.04.2022
1. Die Ersetzung von alten Aufzügen durch neue Aufzüge, die erstmals barrierefrei sind, ist weder Instandhaltung noch Instandsetzung.
2. Daher bedarf ein Beschluss hierüber nach §§ 21, 22 WEG a.F. der Allstimmigkeit.
3. Verlangen Eigentümer eine Bauausführung, die...
Zugehörige Dokumente: