Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Urteilssuche



,
Sortierung nach:
Datenbestand

Derzeit 81.884 Volltexte.

In den letzten 30 Tagen haben wir für den Bereich Vergaberecht 21 aktuelle Urteile eingestellt.

Insgesamt haben wir in diesem Zeitraum 166 Urteile neu eingestellt.

Über 32.000 Urteilsbesprechungen (IBR-Beiträge) nach dem 1-Seiten-Prinzip.

Wenn die gesuchte oder zitierte Entscheidung bei uns nicht im Volltext verfügbar ist:
Wir verlinken zu über 1.000.000 weiteren Entscheidungen im Internet.


Urteile, die in den letzten 14 Tagen neu online gestellt wurden stehen auch Nichtabonnenten im Volltext kostenlos zur Verfügung. Auch alle Suchfunktionen und Leitsätze sind frei zugänglich.

Eingeloggte Abonnenten haben Zugang zu allen Volltexten sowie zu den verknüpften Beiträgen und Gesetzestexten.


Leitsätze, die mit *) gekennzeichnet sind, sind amtlich. Alle anderen Leitsätze sind von unseren Autoren oder der Redaktion verfasst.

Aktuelle Urteile zum Vergaberecht

21 Urteile (166 in Alle Sachgebiete)

Online seit heute

Kommunale Wohnbaugesellschaft = öffentlicher Auftraggeber?

OLG Hamburg, 11.02.2019 - 1 Verg 3/15

mehr   Volltext

Online seit 14. März

Bieter nicht informiert: Vertrag unwirksam!

VK Lüneburg, 18.01.2018 - VgK-44/2017

mehr   Volltext

Online seit 13. März

Nur klare Zuschlagskriterien sind gute Zuschlagskriterien!

VK Südbayern, 21.01.2019 - Z3-3-3194-1-38-11/18

mehr   Volltext

Online seit 12. März

Vertrag gekündigt: Wer entscheidet über die Zuverlässigkeit des Bieters?

Generalanwalt beim EuGH, Schlussanträge vom 07.03.2019 - Rs. C-41/18

mehr   Volltext

Online seit 11. März

Vorgaben sind einzuhalten!

VK Berlin, 14.01.2019 - VK B 2-31/18

mehr   Volltext

Online seit 8. März

Eignungskriterien werden durch konkrete Verlinkung wirksam bekannt gemacht!

VK Sachsen, 30.10.2018 - 1/SVK/021-18

mehr   Volltext
Rechtsgrundlage für nachträgliche Änderung der Kostenfestsetzung?

VK Sachsen, 12.11.2018 - 1/SVK/021-18-ERG

mehr   Volltext

Online seit 7. März

Ausschreibungsbezogene Planungsleistungen sind zu vergüten!

VK Sachsen, 05.02.2019 - 1/SVK/038-18

mehr   Volltext

Online seit 6. März

"Erhalt der nationalen Operationsbasis" ist unzulässiges Auswahlkriterium!

EuGH, 07.02.2019 - Rs. C-563/17

mehr   Volltext

Online seit 5. März

Vergaberecht ist besonders schwieriges Recht!

LAG Mecklenburg-Vorpommern, 12.12.2018 - 3 Sa 101/18

mehr   Volltext

Online seit 1. März

Mehrkosten sind kein Aufhebungsgrund!

VK Sachsen, 17.01.2019 - 1/SVK/033-18

mehr   Volltext

Online seit 28. Februar

Auftraggeber kann zu hohe Vorgaben nachträglich absenken!

VK Bund, 13.02.2019 - VK 2-118/18

mehr   Volltext

Online seit 27. Februar

Nebenangebot abgegeben: Planungsverantwortung übernommen!

OLG Naumburg, 30.03.2016 - 12 U 97/15

mehr   Volltext

Online seit 26. Februar

Vorgegebenes Kalkulationsschema ist verbindlich!

OLG Schleswig, 21.12.2018 - 54 Verg 1/18

mehr   Volltext

Online seit 25. Februar

Unkalkulierbare Risiken übernommen: Kein Anspruch auf Mehrvergütung!

OLG München, 12.02.2019 - 9 U 728/18 Bau

mehr   Volltext
In der Zeit "zwischen den Jahren" sind längere Fristen zu setzen!

VK Bund, 22.01.2019 - VK 1-109/18

mehr   Volltext

Online seit 22. Februar

E-Vergabe: Verwendung einer alten LV-Version führt zum Angebotsausschluss!

VK Bund, 18.01.2019 - VK 1-113/18

mehr   Volltext

Online seit 21. Februar

Wann ist ein Produkt "gleichwertig"?

VK Lüneburg, 01.11.2017 - VgK-30/2017

mehr   Volltext

Online seit 20. Februar

Welchen Inhalt muss ein Vorabinformationsschreiben haben?

VK Lüneburg, 01.09.2017 - VgK-25/2017

mehr   Volltext

Online seit 19. Februar

Auftraggeber darf missverständliches Angebot aufklären!

VK Lüneburg, 26.01.2018 - VgK-40/2017

mehr   Volltext

Online seit 18. Februar

Auskömmlichkeitsprüfung darf sich auf Wirtschaftsprüfer-Erklärung stützen!

OLG Düsseldorf, 11.07.2018 - Verg 19/18

mehr   Volltext