Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche

Wormuth / Schneider (Hrsg.)

Baulexikon - Über 5000 technische Begriffe aus dem baubetrieblichen Alltag

Ob Rechtsanwalt oder Techniker: Bestimmte Begriffe und Bezeichnungen schlägt man lieber noch einmal nach, weil deren genaue Bedeutung nicht klar ist. Das Baulexikon hält für Sie über 5000 Begriffe aus dem technischen und baubetrieblichen Alltag bereit. Die Fachbegriffe sind untereinander hypertextmäßig verknüpft.

Ziel des 25-köpfigen Autorenteams, das aus Hochschullehrern der jeweiligen Fachgebiete besteht, ist eine kurze und auch für den Laien verständliche Begriffserläuterung.

Nähere Angaben zum Werk


Kostenloses ProbeaboOK
Volltextsuche

nur Schlagworte
Alphabetisch
 
1 - 50 51 - 100 101 - 150 151 - 200 201 - 250 251 - 300
301 - 348

aufgedoppelte Schalung

Aufgrabung

Aufhängebewehrung

Aufhärtung

Auflager

Auflagergrößen, Auflagerkräfte

Auflagerlänge (Auflagertiefe)

Auflagerverschiebung

Auflassung

Auflastdruck

Auflockerungsfaktor

Aufmaß

Aufnahmepunkte

Aufrauhen

Aufschleppe

Aufschluss

Aufschnittdeckung

Aufspülung

aufsteigende Bodenfeuchtigkeit

Aufstellgleise

Aufstellräume

Auftrag

Auftragskalkulation

Auftragsschweißung

Auftreffwinkel

Auftrieb

Auftritt

Auftrittsmaß

Aufwandswert

Aufwindkraftwerk

Aufzugsanlagen

Aufzugsmaschine

Aufzüge

Augenstab

Ausbau

Ausbaustrecken

Ausblühung

Ausbreitmaß

Ausbruch
Lösen, Laden und Fördern von Boden und Fels beim Untertagebau. Man unterscheidet zwischen Vollausbruch oder Vollschnitt (über gesamte Querschnittsfläche) und Teilausbruch oder Teilschnitt. Beim Vortrieb mit Teilausbrüchen gibt es wiederum unterschiedliche Bauweisen mit verschiedener Querschnittsaufteilung und Abfolge der Teilvortriebe.

ausbuchtendes Ufer

Ausdehnungsgefäß

Ausfachung

Ausfahrgruppe

Ausfahrsignal

Ausfallkörnung

Ausfluss

Ausführungsplanung

Ausführungszeichnung

Ausgangsstoffe

Ausgleichbecken



1 - 50 51 - 100 101 - 150 151 - 200 201 - 250 251 - 300
301 - 348