Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche

In Ihrem Internet-Browser ist das akzeptieren von Cookies deaktiviert.
Daher steht Ihnen die Bedienung von ibr-online nicht in vollem Umfang zur Verfügung. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator oder an unsere technische Hotline. (0621 - 120 32-37)

Bücher

Kniffka, Bauvertragsrecht

Kniffka, Bauvertragsrecht
Kurzbeschreibung:
Kommentar zu §§ 631 - 651 BGB unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsprechung des BGH
3. Auflage 2018; 1260 Seiten; Hardcover (In Leinen)
Eigenschaften:
Sonderpreis für ibr-online Abonnenten 149,00 €
(Inkl. 7% MwSt. und Versand)
Loggen Sie sich hierfür bitte auf ibr-online ein.
Produktnummer:
ISBN 978-3-406-71520-4
Preis:
169,00 €
(Inkl. 7% MwSt. und Versand)
Vollständige Beschreibung:
Der Praktikerkommentar
Das Bauvertragsrecht hat sich innerhalb des Werkvertragsrechts des BGB zu einem systematisch abgrenzbaren Rechtsgebiet entwickelt, das aber nur in Grundzügen vom Gesetz bestimmt wird. Der neue Kommentar wird daher geleitet durch die höchstrichterliche Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs, durch die das Bauvertragsrecht über Jahrzehnte geformt wurde. Das Werk konzentriert sich dabei auf die praktischen Probleme einer rechtlichen Auseinandersetzung im privaten Baurecht. Bei Fragestellungen, zu denen es noch keine gefestigte Rechtsprechung
gibt, verdeutlicht das Werk die widerstreitenden Meinungen und verschafft damit klare Orientierung.

Für alle Facetten eines Bauvorhabens
Neben den Fragen rund um die Beauftragung von Bauunternehmern befasst sich der Kommentar auch mit Verträgen mit den sonstigen Baubeteiligten, wie z. B. den Architekten und Ingenieuren oder Projektsteuerern. Behandelt werden auch besondere Bauformen, wie der Bauträgervertrag oder der Baubetreuungsvertrag. Ebenfalls im Blickfeld stehen die Besonderheiten, die sich bei Anwendung der Allgemeinen Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen (VOB/B) ergeben können.

Zu den Autoren
Der Herausgeber war Vorsitzender des VII. Zivilsenats des BGH, der für das private Baurecht zuständig ist. Die Autoren sind auf das Baurecht spezialisierte Richter und Anwälte und durch Vortragstätigkeiten sowie zahlreiche Publikationen hervorgetreten.
Kostenloses ProbeaboOK
Artikel hinzufügen
Anzahl
in den Warenkorb
Navigation
Online-Abonnements
IBR-Seminare
Zur Fachbuchhandlung