Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche

Gesamtsuche

[Suchtipps]

Ihr(e) Suchbegriff(e): Volltext: 30 U 183/01


Bester Treffer:
IBRRS 2002, 1075; IMRRS 2002, 0511
ProzessualesProzessuales
Verfahrensrecht - Nachfragen wegen fristwahrender Zustellung?

OLG Hamm, Urteil vom 22.03.2002 - 30 U 183/01

Icon Volltext

2 Treffer in folgenden Dokumenten:

 Einzeldokumente
 

Kostenloses ProbeaboOK
1 Beitrag gefunden
IBR 2002, 528 OLG Hamm - Verjährungsunterbrechung durch demnächst erfolgende Zustellung

1 Volltexturteil gefunden
IBRRS 2002, 1075; IMRRS 2002, 0511
Mit Beitrag
ProzessualesProzessuales
Verfahrensrecht - Nachfragen wegen fristwahrender Zustellung?

OLG Hamm, Urteil vom 22.03.2002 - 30 U 183/01

Ein Gläubiger, der zur Wahrung einer Verjährungsfrist einen Mahnbescheid unter Zahlung der Gerichtskosten beantragt, braucht auch nach vier Monaten nicht bei Gericht nachzufragen, warum er keine Nachricht von der fristwahrenden Zustellung erhält (gegen OLG Hamm, NJW-RR 1988, 1104).

Icon Volltext