Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche

ibr-online Forum - Aufsätze, Blog, Leseranmerkungen

Kostenloses ProbeaboOK
Suche im ibr-online Forum


Zeichenerklärung
 R 
Rechtsprechung
 K 
Kurzaufsatz
 L 
Langaufsatz
 B 
Blog-Eintrag
 S 
Sachverständigenbericht
 Z 
Zeitschriftenschau
 I 
Interview
 N 
Nachricht
Leseranmerkung
Architekten- und Ingenieurrecht

Aktuelle Anzeige eingeschränkt auf: Zeitschriftenschau


Zeige Dokumente 1 bis 50 von insgesamt 51 (211 in Alle Sachgebiete)

Online seit 5. September

 Z 
Architekten und Ingenieure

Vor der Abnahme: Allgemeines Leistungsstörungsrecht!


Besprochener Beitrag: "Die Verjährung von Ansprüchen des Bauherrn wegen der Verletzung von Hauptleistungspflichten aus dem Architektenvertrag" von RA und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, FA für Vergaberecht Martin Steiner
(Rainer Fahrenbruch)
 IBR-Beitrag

Online seit April

 Z 
Zeitschriftenschau

Der Architekt ist nicht immer der Dumme!


Besprochener Beitrag: "Die Reichweite der Haftung des bauüberwachenden Architekten" von RA Dr. Florian Dressel
(Stefan Bruinier)
 IBR 2019, 241

Online seit 2015

 Z 
Architekten und Ingenieure

BIM-Methode und Baurecht


Besprochener Beitrag: "Die BIM-Methode im Lichte des Baurechts" von Prof. Dr. Peter Fischer, Jörg Jungedeitering
(Christoph Menden)
 IBR 2015, 1128 (nur online) ( 1 Leseranmerkung)

Online seit 2014

 Z 
Architekten und Ingenieure

Voraussetzungen eines Wiederholungshonorars


Besprochener Beitrag: "Honorar nach Planungsänderungen" von VorsRiOLG a.D. Prof. Dr. Gerd Motzke
(Heiko Fuchs)
 IBR 2014, 714

 Z 
Architekten und Ingenieure

Stufenvertrag und HOAI-Novelle: Auswirkungen auf Leistungsumfang und Honorar


Besprochener Beitrag: "Der Übergang von der alten auf die neue HOAI bei Stufenverträgen" von RA und FA für Bau- und Architektenrecht, FA für Steuerrecht Prof. Dr. Klaus Eschenbruch, RAin Dr. Maria-Rebecca Legat
(Heiko Fuchs)
 IBR 2014, 323 ( 2 Leseranmerkungen)

 Z 
Architekten und Ingenieure

Architekt und Unternehmer sind keine Gesamtschuldner!


Besprochener Beitrag: "Steter Tropfen höhlt den Stein" von RA und FA für Bau- und Architektenrecht Prof. Dr. Mathias Preussner
(Stephan Bolz)
 IBR 2014, 324 ( 2 Leseranmerkungen)

 Z 
Architekten und Ingenieure

Komplettheitsklauseln in Architektenverträgen sind (meistens) unwirksam!


Besprochener Beitrag: "Komplettheitsklauseln im Architektenvertrag über Gebäudeplanung - AGB-rechtliche Wirksamkeit und Rechtsfolgen bei der Anwendbarkeit der HOAI" von RA und FA für Bau- und Architektenrecht Tobias Wellensiek
(Stephan Bolz)
 IBR 2014, 127

 Z 
Architekten und Ingenieure

Planungsfehler führt zu Baumangel: Planer kann durch mangelfreie Planung nacherfüllen!


Besprochener Beitrag: "Zur Nacherfüllung beim Architekten- und Ingenieurvertrag" von RA Dr. Helmut Miernik
(Heiko Fuchs)
 IBR 2014, 128 ( 5 Leseranmerkungen)

 Z 
Architekten und Ingenieure

Honorarnachträge nach § 10 HOAI 2013: Voraussetzungen und Rechtsfolgen


Besprochener Beitrag: "Das Honorar für Änderungs- und Zusatzleistungen nach der HOAI 2013" von RA und FA für Bau- und Architektenrecht Prof. Dr. Burkard Messerschmidt
(Heiko Fuchs)
 IBR 2014, 66

 Z 
Architekten und Ingenieure

Stufenvertrag: Zeitpunkt des Vertragsschlusses bestimmt anzuwendende Honorarordnung!


Besprochener Beitrag: "Zu den Auswirkungen einer HOAI-Novelle auf sukzessiv geschuldete Leistungen" von RA Christian Kuhn
(Hans Christian Schwenker)
 IBR 2014, 65 ( 1 Leseranmerkung)

Online seit 2013

 Z 
Architekten und Ingenieure

Ein Objekt oder mehrere Objekte?


Besprochener Beitrag: "Was sind Objekte? Abgrenzung von Architekten- und Ingenieurleistungen im Hinblick auf die Leistungen und die Abrechnung" von RA und FA für Bau- und Architektenrecht Prof. Dr. Peter Fischer, Dipl.-Ing. Andreas T.C. Krüger, Honorarsachverständiger
(Jörn Bröker)
 IBR 2013, 517

 Z 
Architekten und Ingenieure

Keine Wetten auf Baukosten: Baukostengarantie AGB-widrig!


Besprochener Beitrag: "Baukostengarantie und HOAI" von RA und Notar, FA für Steuerrecht, FA für Bau- und Architektenrecht Prof. Rudolf Jochem
(Heiko Fuchs)
 IBR 2013, 455

 Z 
Bauvertrag

Verletzung der Prüf- und Hinweispflicht führt zu Schadensersatz-, nicht zu Mängelansprüchen!


Besprochener Beitrag: "Der funktionale Mängelbegriff" von RiOLG a.D. Prof. Frank Peters
(Martin Lailach)
 IBR 2013, 196 ( 2 Leseranmerkungen)

 Z 
Architekten und Ingenieure

Brandschutzplanungsleistungen sind nicht immer Grundleistungen nach der HOAI!


Besprochener Beitrag: "Brandschutzplanungsleistungen im preisrechtlichen Gefüge - zugleich zur Leistungstrias in § 3 HOAI" von RA Dr. Carl-Stephan Schweer, Architekt und Sachverständiger Ilko-M. Mauruschat
(Frank Steeger)
 IBR 2013, 133

 Z 
Architekten und Ingenieure

Kein Honorarnachtrag ohne Bestimmung des Planungssolls!


Besprochener Beitrag: "Planungssoll und Honorarnachträge" von RA und FA für Bau- und Architektenrecht Dr. Heiko Fuchs
(Karl Schwarz)
 IBR 2013, 132

 Z 
Bauvertrag

Es gibt kein spezifisches Baugrundrisiko!


Besprochener Beitrag: "Die Beschaffenheit des Baugrundes als Rechtsproblem bei der Abwicklung von Bauverträgen" von Prof. Stefan Leupertz
(Tilman Rosse)
 IBR 2013, 129

Online seit 2012

 Z 
Bauvertrag

Kein zweites Sicherungsverlangen nach Kündigung gemäß § 648a BGB!


Besprochener Beitrag: "Der Umgang mit Mängeln nach Kündigung des Bauvertrags nach § 648a BGB" von RAin Dr. Iris Oberhauser
(Heiko Fuchs)
 IBR 2012, 627

 Z 
Bauvertrag

Verzögerungen und Mängel vor Abnahme: Rechte des Bestellers beim BGB-Bauvertrag?


Besprochener Beitrag: "Die Rechte des Bestellers während der Herstellung des Werkes" von RiOLG a.D. Prof. Dr. Frank Peters
(Michael Gross)
 IBR 2012, 562 ( 3 Leseranmerkungen)

 Z 
Bauvertrag

Nachtragsbearbeitung wird nicht vergütet!


Besprochener Beitrag: "Nachtragsbearbeitungskosten: "Dauerbrenner" in der Baupraxis" von RA und FA für Bau- und Architektenrecht Dieter Merkens
(Stephan Bolz)
 IBR 2012, 561

 Z 
Architekten und Ingenieure

Änderung der anerkannten Regeln der Technik: Planer kann Zusatzhonorar verlangen!


Besprochener Beitrag: "Änderung der anerkannten Regeln der Technik im Planungsprozess - Zusatzhonorar für Planer?" von RA Christoph Mischok, RA Dr. Mirco Peter Hirsch
(Jörn Bröker)
 IBR 2012, 497 ( 1 Leseranmerkung)

 Z 
Schiedswesen

Schiedsgerichtsvereinbarung ermöglicht Ausschluss des gesamten AGB-Rechts!


Besprochener Beitrag: "Die Abwahl des deutschen AGB-Rechts in Inlandsfällen bei Vereinbarung eines Schiedsverfahrens" von Prof. Dr. Thomas Pfeiffer
(Alexander Wronna)
 IBR 2012, 312

 Z 
Bauvertrag

Vertragsstrafen auf Zwischenfristen: AGB-rechtlich wirksam?


Besprochener Beitrag: "Vertragsstrafen auf Zwischenfristen - wirkungslos, wenn AGB-wirksam?" von Dr. Andreas Berger
(Julia Zerwell)
 IBR 2012, 126

Online seit 2011

 Z 
Vergabe

Vergabeverzögerung: Mehrvergütungsansprüche können vermieden werden!


Besprochener Beitrag: "Achtung: Mehrvergütungsfalle! Auswege in der Vergabekonzeption und ihre Grenzen" von RA Dr. Karsten Kayser, RAin Dr. Valeska Pfarr, M.L.E.
(Birgit Franz)
 IBR 2011, 683

Online seit 2010

 Z 
Bauvertrag

Behinderungsveranlasste Unterdeckungen bei den Allgemeinen Geschäftskosten sind zu ersetzen


Besprochener Beitrag: "Allgemeine Geschäftskosten im Bauunternehmen: Entstehung und Erlös; Ausgleich von Deckungsbeiträgen" von Dr.-Ing. Matthias Sundermeier
(Matthias Drittler)
 IBR 2010, 1434 (nur online)

 Z 
Bauvertrag

BauFordSiG: Auch den Nachunternehmer trifft die Baugeldverwendungspflicht!


Besprochener Beitrag: "Der Nachunternehmer im Anwendungsbereich des Bauforderungssicherungsgesetzes" von RA Dr. Edgar Joussen
(Stefan Illies)
 IBR 2010, 68

 Z 
Bauvertrag

Kaufrecht gilt auch für baubezogene Lieferverträge!


Besprochener Beitrag: "Zur Abgrenzung zwischen Kauf- und Werkvertragsrecht bei baubezogenen Lieferverträgen zwischen Nichtverbrauchern - oder: Zur Abgrenzung zwischen Rechtsanwendung und Rechtspolitik" von Dr. Jochen Rudolph
(Günther Jansen)
 IBR 2010, 67 ( 1 Leseranmerkung)

Online seit 2009

 Z 
Bauvertrag

Gesetzliche Vorgaben des BauFordSiG lassen sich praktisch nicht umsetzen!


Besprochener Beitrag: "BauFordSiG: Praxistauglichkeit und Rechtmäßigkeit aus wirtschaft-, insolvenz- und verfassungsrechtlicher Sicht" von Prof. Dr. Ulrich Battis, Prof. Dr. Christoph G. Paulus
(Tobias Wellensiek)
 IBR 2009, 621

 Z 
Bauvertrag

Ist das BauFordSiG verfassungswidrig?


Besprochener Beitrag: "BauFordSiG: Praxistauglichkeit und Rechtmäßigkeit aus wirtschaft-, insolvenz- und verfassungsrechtlicher Sicht" von Prof. Dr. Ulrich Battis, Prof. Dr. Christoph G. Paulus
(Stefan Illies)
 IBR 2009, 624

 Z 
Bauvertrag

BauFordSiG: Sind Treuhandkonten insolvenzfest?


Besprochener Beitrag: "BauFordSiG: Praxistauglichkeit und Rechtmäßigkeit aus wirtschafts-, insolvenz- und verfassungsrechtlicher Sicht (Rechtsgutachten)" von Prof. Dr. Ulrich Battis, Prof. Dr. Christoph G. Paulus
(Claus Schmitz)
 IBR 2009, 623

 Z 
Bauvertrag

BauFordSiG: Eklatanter Verstoß gegen Insolvenzrecht?


Besprochener Beitrag: "BauFordSiG: Praxistauglichkeit und Rechtmäßigkeit aus wirtschafts-, insolvenz- und verfassungsrechtlicher Sicht (Rechtsgutachten)" von Prof. Dr. Ulrich Battis, Prof. Dr. Christoph G. Paulus
(Claus Schmitz)
 IBR 2009, 622

 Z 
Bauvertrag

Einen "gerechten" Preis gibt es nicht!


Besprochener Beitrag: "Die Rückkehr des gerechten Preises?" von RA und FA für Bau- und Architektenrecht Hans Christian Schwenker
(Reinhold Thode)
 IBR 2009, 441

Online seit 2008

 Z 
Bauvertrag

Hemmung der Verjährung durch werkvertragliche Nacherfüllungshandlungen?


Besprochener Beitrag: "Hemmung der Verjährung durch werkvertragliche Nacherfüllung" von RA Tobias Faber, Dipl.-Jurist Matthias Werner
(Tobias Faber; Matthias Werner)
 IBR 2008, 631 ( 4 Leseranmerkungen)

Online seit 2007

 Z 
Schiedswesen

Engineer und Dispute Adjudication Board in FIDIC-Verträgen: Rechtliche Einordnung


Besprochener Beitrag: "Engineer und Dispute Adjudication Board in FIDIC-Verträgen: Entwicklung, Grundlagen und rechtliche Einordnung" von RA Dr. Götz-Sebastian Hök
(Alfons Schulze-Hagen)
 IBR 2007, 1301 (nur online)

 Z 
Bauvertrag

§ 9 VOB/A: Magna charta des Baurechts?


Besprochener Beitrag: "Zur aus § 9 VOB/A hergeleiteten Vollständigkeitsvermutung" von Prof. Friedrich Quack
(Achim Olrik Vogel)
 IBR 2007, 1133 (nur online)

Online seit 2006

 Z 
Architekten und Ingenieure

Kostenanschlag: Steuerungsinstrument für den Bauherrn und Honorargrundlage


Besprochener Beitrag: "Der Kostenanschlag: Instrument der Kostenplanung einerseits, Grundlage für das Honorar der Architekten und Ingenieure andererseits" von Direktor Michael Stemmer, Dipl.-Ing. Karl Georg Wierer
(Johann Rohrmüller)
 IBR 2006, 600

 Z 
Bauvertrag

Gibt es nachtragsfeste Bauverträge?


Besprochener Beitrag: "Nachträge am Bau - über die Ursachen von Kostenexplosionen" von Richter am BGH a. D. Prof. Friedrich Quack
(Hans Christian Schwenker)
 IBR 2006, 1138 (nur online)

Online seit 2005

 Z 
Bauvertrag

Welche Anspruchsgrundlagen für Nachträge wegen gestörten Bauablaufs?


Besprochener Beitrag: "Anmerkungen zum Urteil des OLG Hamm vom 14.04.2005 - 21 U 133/04" von RA Prof. Dr. Robert Kaufmann
(Walter Müller-Stoy)
 IBR 2006, 5

 Z 
Bauvertrag

Das "Ende der Verrechnung" und die Folgen


Besprochener Beitrag: "Das Ende der Verrechnung im Werkvertragsrecht und seine Folgen" von RiLG Dr. Martin Kessen
(Hans Christian Schwenker)
 IBR 2006, 6

 Z 
Bauvertrag

Kann die VOB/C bei einem Verbrauchervertrag Vertragsinhalt sein?


Besprochener Beitrag: "Was ist eigentlich vereinbart, wenn die VOB/C nicht wirksam in den Vertrag einbezogen wurde?" von Richter am BGH a. D. Prof. Friedrich Quack
(Hans Christian Schwenker)
 IBR 2006, 4

 Z 
Bauvertrag - Bausoll und Vergütung

Unbereinigte Fortschreibung mischkalkulierter Preise bei Leistungs- und Mengenänderungen?


Besprochener Beitrag: "Bereinigende Preisfortschreibung" bei Nachträgen und Ausgleichsberechnungen gemäß § 2 Nr. 3 VOB/B?" von RA Uwe Luz
(Michael Stemmer)
 IBR 2005, 660

 Z 
Vergabe

Vergütungsanpassung trotz vorbehaltloser Bindefristverlängerung?


Besprochener Beitrag: "Verschieben der Zuschlags- und Bindefrist im Vergabeverfahren" von Dr. Falk Würfele
(Arndt Maas)
 IBR 2005, 628

 Z 
Architekten und Ingenieure

Realisierungswettbewerb ohne nachfolgende Beauftragung: Schadensersatz?


Besprochener Beitrag: "Realisierungswettbewerbe ohne nachfolgende Beauftragung" von RA Jörg Schudnagies
(Malte Müller-Wrede)
 IBR 2005, 559

 Z 
Bauvertrag

Verjährung: Abgrenzung zwischen Arbeiten am Bauwerk und Gebäudearbeiten


Besprochener Beitrag: "Verjährung der werkvertraglichen Mängelansprüche bei Gebäudearbeiten" von RA Dr. Robert Fischer
(Helmut Miernik)
 IBR 2005, 1250 (nur online)

 Z 
Bauvertrag

Haftet die Bank bei unberechtigter Verrechnung von Baugeld?


Besprochener Beitrag: "Das GSB und die Haftung der Banken" von RA Dr. Stammkötter, Ref. Reichelt
(Achim Olrik Vogel)
 IBR 2005, 490

 Z 
Bauvertrag - Haftung

Prüf- und Hinweispflichten des Estrichlegers bei der Untergrundabnahme


Besprochener Beitrag: "Prüfpflichten und Untergrundabnahme ? Was sollte beachtet werden?" von Dipl.-Ing. Ralf Boye, RAin Regina Schopf-Schweizer
(Thomas Heil)
 IBR 2005, 1221 (nur online)

 Z 
Bauvertrag

§ 648a BGB: Pauschalierter Schadensersatz ist aus der Restvergütung zu berechnen!


Besprochener Beitrag: "Die Berechnungsgrundlage für den pauschalierten Schadensersatz nach § 648a Abs. 5 Satz 4 BGB" von Dr. Thomas Stickler
(Claus Schmitz)
 IBR 2005, 488

Online seit 2004

 Z 
Architekten und Ingenieure

Bauaufsichtspflichtverletzung: Nachweis durch Anscheinsbeweis?


Besprochener Beitrag: "Neue Tendenzen in der Rechtsprechung zur Haftung des Architekten - Nachweis der Verletzung der Bauaufsichtspflicht des Architekten durch Anscheinsbeweis!" von RA Dr. Achim Olrik Vogel
(Hans Christian Schwenker)
 IBR 2004, 517

 Z 
Bauvertrag

Müssen "fiktive" Mängelbeseitigungskosten im Wege des Schadensersatzes ersetzt werden?


Besprochener Beitrag: "Wider die Ersatzfähigkeit "fiktiver" Mängelbeseitigungskosten" von RA Dr. Christian Knütel
(Hans Christian Schwenker)
 IBR 2004, 292

 Z 
Architekten und Ingenieure - Haftung

Beginn der Gewährleistungsfrist für Planungs- und Bauaufsichtsfehler!


Besprochener Beitrag: "Wann beginnt die fünfjährige Gewährleistungsfrist für den Architekten?" von Dr. Dieter Putzier
(Hans Christian Schwenker)
 IBR 2004, 437

 Z 
Architekten und Ingenieure

Auch der baugewerbliche Architekt ist Architekt!


Besprochener Beitrag: "Baugewerblich? Architekt!" von RA Axel Plankemann
(Hans Christian Schwenker)
 IBR 2004, 232