Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Beitragssuche


Sortierung nach:
Zeichenerklärung
 R 
Rechtsprechung
 K 
Kurzaufsatz
 L 
Langaufsatz
 S 
Sachverständigenbericht
 Z 
Zeitschriftenschau
 I 
Interview
Siehe auch
Werkstatt-Beiträge

Weitere Ausgaben

Online-Beiträge
Alle Beiträge 2021
Zitiervorschlag
BGH, IBR 2008, 40

IBR 08/2021 - Inhaltsverzeichnis (aktuelles Heft)


Übersicht nach Sachgebieten:

Architekten und Ingenieure


Architekten und Ingenieure

418
Honorarschlussrechnung bezahlt: Tragwerksplanerleistung abgenommen?
OLG Frankfurt, Urteil vom 29.07.2019 - 29 U 201/17; BGH, Beschluss vom 21.10.2020 - VII ZR 201/19 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen)
(Kathrin Heerdt)
Icon Beitrag

419
Kühlung muss kühlen!
OLG Frankfurt, Urteil vom 05.06.2020 - 29 U 67/19; BGH, Beschluss vom 24.02.2021 - VII ZR 100/20 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen)
(Kristin Draxler)
Icon Beitrag

420
Dachabdichtungsarbeiten sind besonders überwachungspflichtig!
OLG München, Beschluss vom 26.05.2020 - 28 U 6762/19 Bau; BGH, Beschluss vom 24.03.2021 - VII ZR 97/20 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen)
(Walter Klein)
Icon Beitrag

421
Bauoberleiter muss Bauleistungen und Baumaterialien überprüfen!
OLG Naumburg, Urteil vom 26.03.2019 - 12 U 109/18; BGH, Beschluss vom 10.02.2021 - VII ZR 98/19 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen)
(Heiko Fuchs)
Icon Beitrag

422
Planungsmangel (noch) nicht im Bauwerk verkörpert: Architekt darf nachbessern!
OLG Hamm, Beschluss vom 22.09.2020 - 21 U 92/19 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgenommen)
(Thomas Käseberg)
Icon Beitrag

423
Wer von nichts weiß, ist auch für nichts verantwortlich!
OLG Köln, Urteil vom 14.04.2021 - 16 U 118/20
(Johann Peter Hebel)
Icon Beitrag