Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
Gewünschtes: Kritik an linearer Preisfortschreibung weiter wach halten
(von Dr. Matthias Drittler)
Icon Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
OLG München:
Vereinbarter KfW-40-Standard muss ohne Eigenleistung der Erwerber eingehalten werden
Icon IBR-Beitrag
OLG Schleswig/BGH:
Schadstoffuntersuchung darf dem Auftragnehmer übertragen werden!
Icon IBR-Beitrag
OLG Bremen:
Kündigung aus wichtigem Grund wegen gravierender Fehlleistung des Auftragnehmers?
Icon IBR-Beitrag
OLG Bamberg/BGH:
Farbliche Veränderungen sind nicht immer ein Mangel!
Icon IBR-Beitrag
OLG Hamburg/BGH:
Erhalt der VOB/B bestätigt: Kein Schadensersatz wegen Verzugs ohne vorherige Fristsetzung!
Icon IBR-Beitrag
LSG Nordrhein-Westfalen:
Auf dem Weg ins Homeoffice gestürzt: Kein Arbeitsunfall!
Icon IBR-Beitrag
OLG Nürnberg/BGH:
Fälligkeit nach Planfreigabe: Wie wirken sich spätere Planänderungen und Freigaben aus?
Icon IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Naumburg:
Planungsleistung dominiert: Lieferung eines Prozessluftgeräts ist Werkvertrag!
Icon Volltext
OLG Celle:
Vertrag in Abrechnungsverhältnis übergegangen: Keine Mängelansprüche ohne Fristsetzung!
Icon Volltext
OLG Köln:
Deutscher Unternehmer baut in England: Welches Recht ist anwendbar?
Icon Volltext
OLG Schleswig:
Abschlagszahlungen, aber keine Sicherheit: Zahlungsplan unwirksam!
Icon Volltext
OLG Bremen:
Weiterbau trotz Mängelrüge: Auftraggeber kann kündigen!
Icon Volltext
OLG Jena:
Notwendige Leistungen müssen bezahlt werden, auch wenn kein (wirksamer) Auftrag erteilt wurde!
Icon Volltext
BGH:
Voraussetzungen für Vorschuss für Ein- und Ausbaukosten?
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten zum Recht am Bau