Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Dresden/BGH:
Der "Ansprechpartner für vertragsrelevante Erklärungen" kann auch Nachträge beauftragen!
 IBR-Beitrag
OLG Hamburg/BGH:
Vergütung einer Wiederholungsleistung setzt Abschluss der erbrachten Leistung voraus!
 IBR-Beitrag
KG:
Einer muss den Job ja machen
 IBR-Beitrag
OLG Düsseldorf:
Schadensersatz wegen Mängeln umfasst keinen frustrierten Werklohn für fremde Gewerke!
 IBR-Beitrag
OLG Hamburg/BGH:
Wohnkomplex mit Tiefgarage - ein oder mehrere Gebäude?
 IBR-Beitrag
OLG Brandenburg:
Wirtschaftlichkeitsgebot bei der Umlage unzutreffender Grundsteuern
 IMR-Beitrag
LG Berlin:
Vermieter darf Erlaubnis zur Untervermietung faktisch nie von Mieterhöhung abhängig machen!
 IMR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
LG Freiburg:
Wartung der Rauchmelder nicht möglich: Kann Mieter gekündigt werden?
 Volltext
BGH:
Wann ist das Merkmal „demnächst“ i. S. des § 167 ZPO erfüllt?
 Volltext
LG Baden-Baden:
Architektenhonorarprozesse sind auszusetzen!
 Volltext
VK Sachsen:
Nur eine konkrete Vorbefasstheit verzerrt den Wettbewerb!
 Volltext
OLG München:
Untervermietung zwecks Räumungsabwendung: Mieter muss Schadensersatz zahlen!
 Volltext
LG Freiburg:
Wie wird die Maximalminderung bei unstreitigen Mängeln geschätzt?
 Volltext
OLG Dresden:
Gemeinsame Vortragstätigkeiten sind kein Befangenheitsgrund!
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 11. April

"Lücken in europäischen Bauproduktnormen bleiben ungeschlossen"
© Ingo Bartussek - Fotolia.com
"Lücken in europäischen Bauproduktnormen bleiben ungeschlossen" - Europäisches Gericht verwirft die deutsche Rechtsauffassung

"Mit seinem heutigen Urteil hat das Europäische Gericht leider die Gelegenheit verpasst, die Voraussetzung zu schaffen, Lücken in europäischen Bauproduktnormen temporär durch nationale Regelungen schnell schließen zu können. Die Verantwortlichen auf allen Ebenen sind aufgefordert, umgehend politische Antworten zu geben, wie die Bauwerkssicherheit erhalten bleiben kann." Dies erklärte Dr. Matthias Jacob, Vizepräsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie (HDB) und Vorsitzender de
 mehr…