Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
Störung eines vertraglichen Austauschverhältnisses (Äquivalenz) durch Rechtsprechung zementiert?
(von Dr. Matthias Drittler)
Icon Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
OLG Celle:
Auch wenn alle Partner Architekten sind: PartGmbB nur mit beratenden Ingenieuren!
Icon IBR-Beitrag
LG Landau:
Wohnungseigentümerversammlung bei verwalterloser WEG
Icon IMR-Beitrag
BGH:
Berufungsbegründung: Heilung von Unzulänglichkeiten?
Icon IBR-Beitrag
LG Heilbronn:
Zwischen Unternehmen vereinbarte Preise sind Netto-Preise!
Icon IBR-Beitrag
Schnittstelle "Handwerkliche Selbstverständlichkeit"
Icon IBR-Beitrag
OLG Zweibrücken:
Wer baut, wo schon die Römer bauten, muss mit römischem Fundmaterial rechnen!
Icon IBR-Beitrag
AG Hamburg-St.Georg:
Ein Wohnungseigentümer hat im berechtigten Einzelfall das Betreten seines Sondereigentums zu dulden!
Icon IMR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Bamberg:
Amtszeit endet vor Inkrafttreten des COVMG: Gilt die Zustimmung noch?
Icon Volltext
VG Bayreuth:
Haftung des Grundstückseigentümers für Grundsteuerschulden?
Icon Volltext
BGH:
Erhebliche Beweisanträge sind zu berücksichtigen!
Icon Volltext
BGH:
Eigentümer und Vermieter nicht identisch: § 566 Abs. 1 BGB greift nicht immer!
Icon Volltext
LG Heilbronn:
Zwischen Unternehmen vereinbarte Preise sind Netto-Preise!
Icon Volltext
VK Sachsen:
Wann ist die Abgabe mehrerer Hauptangebote unredlich?
Icon Volltext
VK Lüneburg:
Ermessensreduzierung auf null bei fakultativem Ausschluss
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 25. November

Baugewerbe zur Baukonjunktur
Bild
© Layne VR - shutterstock.com
Wirtschaftsbau zieht trotz vierter Corona-Welle bei Umsatz und Order weiter kräftig an

"Die schon in den letzten Monaten deutlich anziehende Nachfrage aus der Wirtschaft nach Bauleistungen hält auch im September weiter an. So haben die Auftragseingänge sowohl im Wirtschaftshochbau mit +37 % als auch Wirtschaftstiefbau mit +26 % im September gegenüber dem Vorjahresmonat wieder deutlich zugelegt. Dieses ist regional allerdings sehr differenziert ausgeprägt, da einige Großprojekte an den Markt kamen. Kumuliert bis September liegen die Order im Wohnungsbau und im Wirtschaftsbau nun um etwa 13 % über dem Vorjahresniveau." Mit diesen Worten kommentiert Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, den kräftigen Impuls bei der Nachfrage.
Icon mehr…