Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
J' appelle ...
(von Dr. Matthias Drittler)
Icon Blog-Eintrag
No-Claim-no-blame-Kultur am Bau?
(von Dr. Matthias Drittler)
Icon Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
OLG Bamberg/BGH:
Vollmacht des WEG-Verwalters umfasst keinen Vergleichsabschluss!
Icon IBR-Beitrag
LG Frankfurt/Main:
Mitwirkung des Ex-Verwalters bei der Umschreibung von Konten?
Icon IMR-Beitrag
LG Frankfurt/Main:
Verwalterlose WEG: Wer klagt Hausgeldansprüche ein?
Icon IMR-Beitrag
LG Hannover:
Verzicht auf Einrede der Anfechtbarkeit: Sicherungsabrede unwirksam!
Icon IBR-Beitrag
LG Berlin:
Wohnung samt Einbauten weitervermietet: Schadensersatz gegen den scheidenden Mieter?
Icon IMR-Beitrag
LG Frankfurt/Main:
Formularmäßige prozentuale Vergütungsanpassung im Verwaltervertrag?
Icon IMR-Beitrag
OLG Köln/BGH:
Sind mit einem Pauschalfestpreis sämtliche Bau- und Nebenleistungen abgegolten?
Icon IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Düsseldorf:
Mindestsätze der HOAI 1996/2002 unterschritten: Honorar muss "aufgestockt" werden!
Icon Volltext
EuGH:
Ausführungsbedingung muss nicht bei Angebotsabgabe erfüllt sein!
Icon Volltext
BVerwG:
Stellungnahme "schriftlich oder zur Niederschrift": Beteiligungsrechte eingeschränkt?
Icon Volltext
LG Frankfurt/Main:
Sanierungsvorschläge des Sachverständigen sind einzuhalten!
Icon Volltext
VK Bund:
Auftraggeber darf schon montagsmorgens den Zuschlag erteilen!
Icon Volltext
OLG Schleswig:
Bei Corona nicht Neues: Mangel nein, Vertragsanpassung vielleicht
Icon Volltext
LG Berlin:
Welchen Formalien muss ein Antrag auf teilweise Gebrauchsüberlassung genügen?
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit April

Erst mit dem Sicherheitsverlangen beginnt die Verjährung!
Bild
Der Bundesgerichtshof
© BGH
Die Verjährungsfrist des Anspruchs auf Stellung einer Bauhandwerkersicherung nach § 648a Abs. 1 Satz 1 BGB a.F. (jetzt § 650f Abs. 1 Satz 1 BGB) Beginnt nicht vor dem Verlangen des Unternehmers nach Sicherheit. Das hat der Bundesgerichtshof in seinem heute veröffentlichten Urteil vom 25.03.2021 entschieden.