Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Celle/BGH:
Abnahmeprotokoll mit "i. A." unterschrieben: Keine Abnahme erfolgt!
Icon IBR-Beitrag
OLG München/BGH:
Alternative Schadensursache möglich: Mangel nicht bewiesen!
Icon IBR-Beitrag
ArbG Emden:
Vertrauen ist Duldung, Kontrolle ist notwendig!
Icon IBR-Beitrag
OLG München:
Urheber hat keinen Anspruch auf Direktvergabe!
Icon IBR-Beitrag
OLG Frankfurt:
Corona-Miete, Urkundenprozess und Nachverfahren pacta sunt servanda
Icon IMR-Beitrag
VG München:
Verwaltungsgerichte überprüfen keine Mietspiegel!
Icon IMR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
KG:
Einstweilige Verfügung gegen Inanspruchnahme von Bürgschaft a.e.A.!
Icon Volltext
OLG Karlsruhe:
Courtage bei genehmigungsbedürftigen Grundstückskaufvertrag erst nach Genehmigung!
Icon Volltext
LSG Niedersachsen-Bremen:
Keine Vergütung für die Beantwortung von Rechtsfragen!
Icon Volltext
BGH:
Ende der Diskussion: Im Kaufrecht werden "fiktive" Mängelbeseitigungskosten ersetzt!
Icon Volltext
OLG Köln:
Sicherheitsüberprüfung ist rechtzeitig zu beantragen!
Icon Volltext
OLG Frankfurt:
Stockende Zahlung ist kein Indiz für Zahlungsunfähigkeit!
Icon Volltext
OLG Düsseldorf:
Qualifikation und Erfahrung des Projektteams sind zwei unterschiedliche Dinge!
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 7. April

Der Weg ins Eigenheim: So viel kosten Unterhalt und Instandhaltung für ein Haus
Bild
© micha - Fotolia.com
Rund 29 Prozent der Deutschen wohnen im eigenen Haus, wie eine repräsentative Umfrage von YouGov Deutschland im Auftrag des Immobilienverbands Deutschland IVD ergab. Diese Popularität ist nachvollziehbar, genießen Hauseigentümer doch einen größeren Gestaltungsspielraum und mehr Freiheiten als Mieter oder Wohnungseigentümer. Natürlich bleibt auch ein Eigentümer, selbst wenn der Kredit getilgt ist, von regelmäßig anfallenden Kosten nicht verschont. Erwerber sollten sich deshalb vor der Kaufentscheidung über Art und Höhe der Kosten informieren.
Icon mehr…