Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
Gewünschtes: Kritik an linearer Preisfortschreibung weiter wach halten
(von Dr. Matthias Drittler)
Icon Blog-Eintrag
Erfolgreicher 8. Baugerichtstag -- Ein offener Brief
(von Dr. Matthias Drittler)
Icon Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
OLG Schleswig/BGH:
Schadstoffuntersuchung darf dem Auftragnehmer übertragen werden!
Icon IBR-Beitrag
VK Bund:
Unterstützung bei Vergabeverfahren muss nicht notwendig Rechtsberatung sein
Icon VPR-Beitrag
BGH:
Wann kann eine Wohnung wegen sog. Betriebsbedarfs gekündigt werden?
Icon IMR-Beitrag
AG Paderborn:
Kein Schadensersatz nach Mietende bei Abrisshaus!
Icon IMR-Beitrag
AG Berlin-Mitte:
Keine Pflicht zu Modernisierung - aber Rückstauschutz muss sein!
Icon IMR-Beitrag
OLG Bremen:
Kündigung aus wichtigem Grund wegen gravierender Fehlleistung des Auftragnehmers?
Icon IBR-Beitrag
LG Kiel:
Eigenbedarfskündigung im Anschluss an vorherige Verkaufsbemühungen: Wirksam!
Icon IMR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Düsseldorf:
Weiterarbeit an unberechtigte Forderung geknüpft: Erwerber kann Bauträgervertrag kündigen!
Icon Volltext
OLG Köln:
Wer von nichts weiß, ist auch für nichts verantwortlich!
Icon Volltext
OLG Frankfurt:
Gutachter "liefert" nicht: Gericht kann mit Ordnungsgeld "Druck machen"!
Icon Volltext
OLG Celle:
Vertrag in Abrechnungsverhältnis übergegangen: Keine Mängelansprüche ohne Fristsetzung!
Icon Volltext
OLG Köln:
Deutscher Unternehmer baut in England: Welches Recht ist anwendbar?
Icon Volltext
AG Brandenburg:
Vorenthaltung der Mietsache: Vermieter erhält Nutzungsentschädigung in Höhe der Marktmiete
Icon Volltext
VGH Bayern:
Wann gibt´s eine Zweckentfremdungsgenehmigung?
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit Januar

Terminhinweis BGH: Amtshaftungsanspruch wegen unwirksamer Mietenbegrenzungsverordnung
Bild
© Banauke - Fotolia
Der unter anderem für Rechtsstreitigkeiten über Schadensersatzansprüche gegen juristische Personen des öffentlichen Rechts aufgrund des Art. 34 GG zuständige III. Zivilsenat wird darüber zu entscheiden haben, ob Mietern Amtshaftungsansprüche zustehen, wenn eine Landesregierung eine Mietenbegrenzungsverordnung erlässt, die wegen Verstoßes gegen die Pflicht zur Begründung der Verordnung unwirksam ist.
Icon mehr…