Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
AGK-Unterdeckung, ein teilweise unverstandenes, jedenfalls überreiztes Thema
(von Dr. Matthias Drittler)
Icon Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
OLG Düsseldorf/BGH:
Zumutbare Mängelbeseitigung wird verweigert: Auftraggeber kann mindern!
Icon IBR-Beitrag
OLG Frankfurt:
Bieter hat falsche Vorstellung: Auftraggeber muss "richtige" Antwort geben!
Icon VPR-Beitrag
BGH:
Mieterhöhung von Teilinklusivmiete
Icon IMR-Beitrag
OLG Düsseldorf/BGH:
Nebenkostenabrechnung: Besitz verpflichtet!
Icon IMR-Beitrag
OLG Koblenz:
Wen interessiert denn das "Klein-Klein" der ERVV?
Icon IBR-Beitrag
OLG Celle:
Kein Grundurteil bei unstreitigem Anspruch dem Grunde nach!
Icon IBR-Beitrag
KG/BGH:
Sicherungszweck entfällt: Auszahlung der Sicherheit ohne "wenn und aber"!
Icon IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Stuttgart:
Keine gewerkeübergreifende Planung: Auftragnehmer trifft Prüf- und Hinweispflicht!
Icon Volltext
EuGH:
Muss ein Bieter unaufgefordert Nachweise über Compliance-Maßnahmen vorlegen?
Icon Volltext
OLG Hamm:
Planung eines Warmdaches: Architekt muss detaillierte Angaben zu den Anschlüssen machen!
Icon Volltext
VK Lüneburg:
Unvollständiges Angebot kann nachgebessert werden!
Icon Volltext
BGH:
Weitere Mieterhöhung auf Grundlage der Modernisierungskosten?
Icon Volltext
KG:
Aufrechnungsverbot schließt auch Zurückbehaltungsrecht aus!
Icon Volltext
LG Kempten:
Corona-bedingte Schließung ist Mietmangel!
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 5. Januar

Mindestlohn steigt auf 9,50 Euro
Bild
© Dreadlock - Fotolia
Der gesetzliche Mindestlohn steigt zum 01.01.2021 auf 9,50 Euro je Stunde. Der DGB setzt sich nachdrücklich dafür ein, dass der Mindestlohn zukünftig armutsfest wird. Die im vergangenen Jahr erzielten Erhöhungsschritte bis zum Juli 2022 auf dann 10,45 Euro zeigen in die richtige Richtung. Es bleibt jedoch dabei, dass es eine einmalige Anhebung durch den Gesetzgeber auf 12 Euro braucht.
Icon mehr…