Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
AGK-Unterdeckung, ein teilweise unverstandenes, jedenfalls überreiztes Thema
(von Dr. Matthias Drittler)
Icon Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
OLG Celle:
§ 13b UStG-Altfall: Zahlungsanspruch des Auftragnehmers entfällt bei USt-Verjährung
Icon IBR-Beitrag
OLG Stuttgart:
Vorschussüberschreitung um mehr als 20% = Vergütung in Höhe des Vorschusses
Icon IBR-Beitrag
BGH:
Rechtliches Gehör bedeutet: Entscheidungserhebliches Parteivorbringen ist zu beachten!
Icon IBR-Beitrag
OLG München/BGH:
Dampfbremse ist keine Dampfsperre!
Icon IBR-Beitrag
VK Niedersachsen:
Relative Angebotswertung zulässig!
Icon VPR-Beitrag
OLG Celle:
Kein Teilurteil bei Gefahr einander widersprechender Entscheidungen!
Icon IBR-Beitrag
OLG Düsseldorf/BGH:
Zumutbare Mängelbeseitigung wird verweigert: Auftraggeber kann mindern!
Icon IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG München:
Schimmel in allen Räumen vor der Abnahme: Auftragnehmer muss Mangelfreiheit beweisen!
Icon Volltext
LG München I:
Corona-bedingte Schließung ist Störung der Geschäftsgrundlage!
Icon Volltext
LG Mannheim:
Und täglich grüßt Corona: Mietmangel oder Vertragsanpassung?
Icon Volltext
OLG Celle:
Sicherungsabrede wirksam: Einrede ungerechtfertigter Bereicherung ausgeschlossen!
Icon Volltext
BGH:
Gerichtsfax defekt: Muss ein IT-Laie das beA nutzen?
Icon Volltext
OLG Stuttgart:
Keine gewerkeübergreifende Planung: Auftragnehmer trifft Prüf- und Hinweispflicht!
Icon Volltext
AG Bremen:
Wie kann Vollwartungsvertrag für Aufzugsanlage umgelegt werden?
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 21. Oktober 2020

Immobilienpreisspiegel Saarland 2020: Wohneigentum leicht verteuert, Mieten steigen nur um 2,8 Prozent
Bild
© psdesign 1 - Fotolia.com
Die Wohnungsmieten sind im Landesdurchschnitt in den vergangenen zwölf Monaten lediglich um 2,8 Prozent gestiegen. Nach einem Plus von über 4 Prozent im Vorjahr und mehr als 8 Prozent in 2018 ist dies eine deutliche Entschleunigung des Marktgeschehens. Die Verkaufspreise für Einfamilienhäuser nahmen mit einer Steigerung von 2,7 Prozent eine stabile Entwicklung (Vorjahr + 3 Prozent). Eigentumswohnungen verteuerten sich im Landesschnitt nur um 1,2 Prozent. Die Landeshauptstadt sowie Saarlouis, Homburg und St. Ingbert bleiben die gefragtesten Immobilienmärkte im Saarland. (Stichtag für die Datenerhebung war der 15. August 2020.)
Icon mehr…