Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
Einvernehmliche Vertragsaufhebung und freie Kündigung: Erspartes mit tatsächlichen Kosten anrechnen, dabei Chancen heben
(von Dr. Matthias Drittler)
Icon Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
OLG Saarbrücken:
Fertighaushersteller muss über das Schallschutzniveau beraten!
Icon IBR-Beitrag
VK Nordbayern:
Auftraggeber legt fest, was und wie gebaut wird!
Icon VPR-Beitrag
AG Tempelhof-Kreuzberg:
Mietminderung wegen Baulärms
Icon IMR-Beitrag
OLG Koblenz:
Sachverständiger erhebt den Verdacht unlauterer Vorgehensweise: befangen!
Icon IBR-Beitrag
OLG Dresden/BGH:
Kein Anspruch aus Abschlagsrechnung nach Kündigung des Bauvertrags
Icon IBR-Beitrag
OVG Niedersachsen:
Baurecht schlägt Naturschutzrecht!
Icon IBR-Beitrag
LG Hamburg:
Erweiterung des Wohnungseigentums nur mit Zustimmung der Betroffenen
Icon IMR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG München:
Keine Abnahme trotz unterschriebenen Abnahmeprotokolls!
Icon Volltext
BGH:
Nach zwischenzeitlicher Gewerbevermietung gibt es keine Vormiete mehr!
Icon Volltext
LG Frankfurt/Main:
Aussetzen von Beschlüssen per einstweiliger Verfügung?
Icon Volltext
KG:
Widerklage ist Bausache: Baukammer wird zuständig!
Icon Volltext
OLG München:
Leistung funktional beschrieben: Kein Nachtrag für (vermeintliche) Erschwernisse!
Icon Volltext
LG Frankfurt/Main:
Verwalter kann sein Amt jederzeit niederlegen!
Icon Volltext
LG Hamburg:
Anbringen einer Halterung für Stand-Up-Paddling-Boards an einer Grenzeinrichtung zulässig?
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 7. Oktober

Keine faulen Kompromisse bei Baulandmobilisierung
Bild
© photo 5000 - Fotolia.com
Der Deutsche Städtetag hat eindringlich an die Bundesregierung appelliert, den Wohnungsbau anzukurbeln. "Damit Wohnen in den Städten bezahlbar bleibt, müssen wir die steigenden Preise beim Bauland durchbrechen", sagte Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). Bei der geplanten Änderung des Baurechts habe sich die Regierungskoalition verhakt, kritisierte er. Wichtige Instrumente für die Städte drohten aus dem Entwurf für ein Baulandmobilisierungsgesetz herauszufallen. Dedy warnte die Koalition davor, "faule Kompromisse" zu schließen.
Icon mehr…