Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Rostock:
Mehrkostenrisiko übernommen: Weitere Nachträge ausgeschlossen?
Icon IBR-Beitrag
BAG:
Anbringen von Spanndecken ist auch Baugewerbe
Icon IBR-Beitrag
AG Schöneberg:
Wohnung als Zweitwohnung gedacht: Eigenbedarfskündigung zulässig?
Icon IMR-Beitrag
LG München I:
Kein Dönerimbiss in einer als Laden ausgewiesenen Teileigentumseinheit!
Icon IMR-Beitrag
OLG Hamburg:
Zufahrts- und Leitungsrecht kann sich aus Baulast ergeben!
Icon IMR-Beitrag
LG Köln:
Kann ein nicht rechtskräftiger Titel auf Leistung einer Bauhandwerkersicherung vollstreckt werden?
Icon IBR-Beitrag
OLG Dresden:
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!
Icon IMR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
BGH:
Auftraggeber muss nur die Mangelsymptome, nicht die Mangelursache beschreiben!
Icon Volltext
OLG Frankfurt:
Gabionenmauer muss senkrecht stehen!
Icon Volltext
OLG Bamberg:
Werden Optionsrechte durch Abschluss einer Zusatzvereinbarung beeinträchtigt?
Icon Volltext
AG Hamburg:
Vermieter darf Mängelbeseitigungsarbeiten prüfen
Icon Volltext
VG Regensburg:
Vergaberichtlinien nicht eingehalten: Entfernung aus dem Beamtenverhältnis!
Icon Volltext
BGH:
Berufungsgericht versteht Aussage anders: Zeuge muss erneut vernommen werden!
Icon Volltext
LG Hamburg:
Persönliches Erscheinen des Verwalters angeordnet: Richter befangen?
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit Mai

Bewerber-Angebote müssen mind. 14 Tage vor Verwalterbestellung Eigentümern vorliegen
Bild
© eyetronic - Fotolia.com
Bei der Neubestellung eines Verwalters ist es regelmäßig geboten, den Wohnungseigentümern die Angebote der Bewerber oder jedenfalls deren Namen und die Eckdaten ihrer Angebote grundsätzlich innerhalb der Einladungsfrist des § 24 Abs. 4 Satz 2 WEG zukommen zu lassen. So der BGH in seinem heute veröffentlichten Urteil vom 24.01.2020.