Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
BGH klärt Bemessung der Entschädigung weiter - oder: Zweifel an der Eignung des § 642 BGB zur ausgewogenen Regelung
(von Dr. Matthias Drittler)
Icon Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
OLG Hamm/BGH:
Unrichtige Eintragung der Wohnfläche ist ein wesentlicher Mangel!
Icon IBR-Beitrag
OLG Düsseldorf:
Unvollständige elektronische Angebotsübermittlung geht grundsätzlich zu Lasten des Bieters!
Icon VPR-Beitrag
OLG Bamberg:
Folgen einer schuldhaft unberechtigten Kündigung des Mietvertrags
Icon IMR-Beitrag
OLG Brandenburg:
Keine Unparteilichkeit, keine Vergütung!
Icon IBR-Beitrag
OLG München:
Für die Installation einer Photovoltaikanlage gilt Werkvertragsrecht!
Icon IBR-Beitrag
OLG Celle:
Wann ist nach freier Kündigung Abnahme entbehrlich?
Icon IBR-Beitrag
LG Berlin:
Unberechtigte Mietminderung kann zu Kündigung führen!
Icon IMR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Nürnberg:
Viele Köche verderben den Brei ...
Icon Volltext
OLG Koblenz:
Schlussrechnungsreife eingetreten: Keine Verzugszinsen mehr auf Abschlagsrechnung!
Icon Volltext
OLG München:
Kellerraum mit allen Elektrozählern kann kein Sondereigentum sein!
Icon Volltext
LG Berlin:
80% Nachtragsvergütung gibt es nur bei angeordneter Leistungsänderung!
Icon Volltext
VK Brandenburg:
Anspruch auf Preisprüfung: Ja, aber wie?
Icon Volltext
AG Tempelhof-Kreuzberg:
MietenWoG Bln kann nicht in der Vergangenheit wirken
Icon Volltext
OLG Zweibrücken:
Ehewohnung soll einem Ehegatten überlassen werden: Darf geräumt werden?
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 2019

Grundstücksenteignung kein privates Veräußerungsgeschäft im Sinne des § 23 EStG
Bild
© cevahir87 - Fotolia.com
Der Eigentumsverlust durch Enteignung ist keine Veräußerung i.S. des § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 EStG. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 23.07.2019 - IX R 28/18 zu § 23 des Einkommensteuergesetzes (EStG) entschieden, da der Entzug des Eigentums ohne maßgeblichen Einfluss des Steuerpflichtigen stattfindet.