Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
Wir könnten es ...
(von Dr. Matthias Drittler)
Icon Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
LG München I:
HOAI: Ob sie gilt oder nicht, kein Ende in Sicht
Icon IBR-Beitrag
KG:
Kein Rechtsschutz gegen Vergabesperren außerhalb eines Vergabeverfahrens
Icon VPR-Beitrag
VK Nordbayern:
Bescheinigungen von Referenz-Auftraggebern dürfen nicht verlangt werden!
Icon VPR-Beitrag
OVG Nordrhein-Westfalen:
Rechtsschutz gegen Außenbereichssatzungen praktisch entfallen
Icon IBR-Beitrag
LG Münster:
Wann enden nach dem Auszug des Mieters die Verhandlungen über Schadensersatz?
Icon IMR-Beitrag
OLG Celle:
Preisrecht der HOAI - keine Mindestsatzfiktion mehr!
Icon IBR-Beitrag
VK Rheinland:
Grundlage der Angebotswertung ist das schriftliche Angebot!
Icon VPR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Stuttgart:
Teilabnahme nach Leistungsphase 8 muss vereinbart werden!
Icon Volltext
VK Bund:
Auch eine mündliche Präsentation darf gewertet werden!
Icon Volltext
OLG Koblenz:
Höchstbegrenzter Selbstkostenerstattungspreis: Muss eine Überzahlung verzinst werden?
Icon Volltext
OLG Düsseldorf:
Benötigtes Personal kann auch erst nach Zuschlagserteilung eingestellt werden!
Icon Volltext
OVG Niedersachsen:
Keine Umgehung des Immissionsschutzes durch "Ausgliederung" in das Baurecht!
Icon Volltext
OLG Rostock:
Was nicht im Vertrag steht, ist auch nicht Vertragsbestandteil!
Icon Volltext
LG Berlin:
Unbebautes Nachbargrundstück ist kein Hinweis auf baldige Bautätigkeit
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 2019

BGH: Urteil gegen S&K-Immobilienbetrüger rechtskräftig
© shoot4u - Fotolia.com
(10.092.2019) Der Mammut-Prozess um die betrügerische Frankfurter Immobilienfirma S&K muss nicht wieder aufgerollt werden. Der Bundesgerichtshof teilte am 06.09.2019 in Karlsruhe mit, dass er die Revision des zu acht Jahren und sechs Monaten verurteilten S&K-Gründers Jonas K. verworfen hat. Auch das Urteil gegen einen zu sechs Jahren Haft verurteilten Mittäter wurde rechtskräftig. Der zweite, ebenfalls mit achteinhalb Jahren Haft bedachte S&K-Gründer Stephan S. hatte auf eine Revision verzichtet.
Icon mehr…