Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
Von der Auftragskalkulation losgelöste Bildung des neuen Preises
(von Dr. Matthias Drittler)
 Blog-Eintrag
BGH klärt Preisbildung im VOB/B-Vertrag vorerst nur für Mengenmehrungen über 10%
(von Dr. Matthias Drittler)
 Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
KG:
Welche Bedeutung hat die Urkalkulation nach dem Ende der vorkalkulatorischen Preisfortschreibung?
 IBR-Beitrag
OLG Stuttgart/BGH:
Wählt der Insolvenzverwalter des Bauträgers Erfüllung, muss er Baumängel beseitigen!
 IBR-Beitrag
VK Nordbayern:
Server und IT-Infrastruktur liefern und installieren: Bau- oder Lieferauftrag?
 VPR-Beitrag
VK Rheinland:
Aufhebung wegen Unwirtschaftlichkeit setzt ordnungsgemäße Kostenschätzung voraus!
 VPR-Beitrag
AG Dortmund:
Einberufungspflicht der Beiratsvorsitzenden?
 IMR-Beitrag
AG Dortmund:
Stimmrecht nach Vereinigung von Wohnungen
 IMR-Beitrag
OLG Frankfurt:
Selbständiges Beweisverfahren: Wie lange darf der Antragsteller nachfragen?
 IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Dresden:
Behörde gibt Baumaterial nicht frei: Muss der Auftraggeber Schadensersatz zahlen?
 Volltext
LG Marburg:
Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vermieters als Bumerang?!
 Volltext
OLG Celle:
Justizvollzugsanstalt ist nur ein Gebäude!
 Volltext
AG Frankfurt/Main:
Vermieter-Ehepaar darf Mieterin als "Fräulein" bezeichnen
 Volltext
OLG Frankfurt:
Wer mit Torflinsen rechnen muss, bekommt kein Geld bei einer Bohrlochhavarie!
 Volltext
LG Köln:
Wann ist ein Bedenkenhinweis entbehrlich?
 Volltext
VK Nordbayern:
Unauskömmlichkeit allein ist kein Ausschlussgrund!
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 6. Juni

Finanzausschuss stimmt für härtere Maßnahmen gegen Schwarzarbeit
© Bernd Kröger - Fotolia
Der Finanzausschuss des Bundestages hat am 05.06.2019 dem von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Gesetzes gegen illegale Beschäftigung und Sozialleistungsmissbrauch (BT-Drs. 19/8691, 19/9768) zugestimmt. Dies teilte der parlamentarische Pressedienst mit. Mit dem Gesetz kann die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls (FKS) nicht nur Fälle von illegaler Beschäftigung und Schwarzarbeit prüfen, bei denen tatsächlich Dienst- oder Werkleistungen erbracht wurden, sondern in Zukunft auch die Fälle, bei denen Dienst- oder Werkleistungen noch nicht erbracht wurden, sich aber bereits anbahnen.
 mehr…