Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
LG Augsburg:
EuGH - HOAI - Aussetzung
 IBR-Beitrag
VK Bund:
Auftraggeber darf Bescheinigung des Haftpflichtversicherers verlangen!
 VPR-Beitrag
OVG Berlin-Brandenburg:
Zweiter Rettungsweg fällt weg: Dachgeschosswohnung darf nicht bewohnt werden!
 IBR-Beitrag
BGH:
Rechtsanwälte: Welche Vorkehrungen sind gegen unvorhergesehene Ausfälle zu treffen?
 IBR-Beitrag
VG Neustadt:
Nachbarschutz des Wohnungseigentümers bei Verletzung von Gemeinschaftsrechten
 IMR-Beitrag
BGH:
Bauarbeiter stürzt in Treppenschacht: Muss (auch) der Bauherr Schadensersatz zahlen?
 IBR-Beitrag
OLG Dresden:
Bauüberwachungsfehler ist kein Kündigungsgrund!
 IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG München:
Keine Stundenlohnvergütung ohne Stundenlohnvereinbarung!
 Volltext
OLG München:
Erwerber zahlt nicht: Kann der Bauträger vom Vertrag zurücktreten?
 Volltext
OLG Düsseldorf:
Auch Konzerngesellschaften sind "andere Unternehmen"!
 Volltext
VK Sachsen-Anhalt:
Angaben zur Preisermittlung fehlen: Keine Angebotswertung möglich!
 Volltext
LG München I:
Jahresabrechnung unwirksam: Bereits gezahlte Hausgelder können direkt zurückgefordert werden
 Volltext
KG:
Politiker haben keinen Anspruch auf Grundbucheinsicht!
 Volltext
OLG Düsseldorf:
Keine Entschädigung ohne Dokumentation!
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 14. Mai

Haus & Grund mit Klage auf Auskunft über Münchener Mietspiegel teilweise erfolgreich
© Andre Bonn - Fotolia
München muss dem Haus- und Grundbesitzerverein der Stadt bestimmte Daten zugänglich machen, die der Erstellung des Mietspiegels 2017 zugrunde liegen. Dies hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof in München entschieden. Nach dem Urteil vom 13.05.2019 betrifft die Auskunftspflicht zum einen die anonymisierten Angaben über mehr als 30.000 Wohnungen, die bei den Mieterbefragungen als nicht mietspiegelrelevant eingestuft und daher bei der Ermittlung der durchschnittlichen Miethöhe nicht berücksichtigt worden waren. Zum anderen muss die Stadt zu den insgesamt gut 3.000 Wohnungen, deren Daten am Ende für den Mietspiegel ausgewertet wurden, jeweils die errechnete Nettokaltmiete pro Quadratmeter und den zugehörigen Stadtbezirksteil bekannt geben (Az.: 4 B 18.1515).
 mehr…