Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
Entschädigung aus § 642 BGB: KG-Urteil vom 29.01.2019 fällt auf kritischen Boden
(von Dr. Matthias Drittler)
 Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
OLG Frankfurt/BGH:
Mängelansprüche der Erwerber verjährt: Kein Schadensersatzanspruch des Bauträgers!
 IBR-Beitrag
OLG Dresden:
Mängelbeseitigungsaufwand über 5%: Erwerber kann zurücktreten!
 IBR-Beitrag
LG Köln:
Verhandlungen über formbedürftige Verträge können ohne triftigen Grund abgebrochen werden!
 IMR-Beitrag
Generalanwalt beim EuGH:
Hausgeld: Welches Gericht ist international zuständig?
 IMR-Beitrag
LG Ravensburg:
Schluss mit fiktiven Mängelbeseitigungskosten auch im (Bau-)Kaufrecht!
 IBR-Beitrag
VK Rheinland:
Zulässige Inhouse-Vergabe bei von mehreren Auftraggebern kontrolliertem Zweckverband!
 VPR-Beitrag
VGH Bayern:
Baugenehmigung: Bloße Instandhaltungsarbeiten oder schon Änderung der Anlage?
 IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
VGH Hessen:
Bauschutt ist Abfall!
 Volltext
OLG Bamberg:
Privatgutachterkosten im einstweiligen Verfügungverfahren erstattungsfähig?
 Volltext
LG Hagen:
Keine Umlage sämtlicher Betriebskosten gemäß BetrKV bei unklarer zusätzlicher Vereinbarung
 Volltext
OLG Düsseldorf:
Keine Gehörsrüge wegen "Überraschungsentscheidung"!
 Volltext
BGH:
Welche Ansprüche gegen den Verwalter kann WEG an sich ziehen?
 Volltext
LG Meiningen:
Vertragsstrafe auf Zwischenfristen: Regelung zur Anrechnung erforderlich!
 Volltext
LG Erfurt:
Sicherheit in nur einer Urkunde verlangt: Sicherungsklausel insgesamt unwirksam!
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 2018

VGH Mannheim verwirft Planfeststellungen im Zusammenhang mit Stuttgart 21
Der einheitliche Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahn-Bundesamts vom 14.07.2016 zum Planfeststellungsabschnitt (PFA) 1.3a des Bahnprojekts Stuttgart 21 der DB Netz AG und zur Straßenplanung "Südumgehung Plieningen" des Landes Baden-Württemberg ist rechtswidrig und nicht vollziehbar. Das hat der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg in Mannheim mit zwei Urteilen vom 20.11.2018 entschieden und damit den Klagen zweier Naturschutzverbände teilweise stattgegeben, die Revision aber zugelassen.
 mehr…