Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Blog-Einträge:
"Bauzeitnachträge - Die offenen Fragen werden nicht weniger"
(von Dr. Matthias Drittler)
 Blog-Eintrag
weitere Blog-Einträge
Neueste Beiträge:
KG/BGH:
Kein Bautagebuch geführt: Honorar wird um einen Prozentpunkt gemindert!
 IBR-Beitrag
VK Südbayern:
Alles oder nichts oder ...? - Bereitstellung der Vergabeunterlagen im zweistufigen Verfahren
 VPR-Beitrag
LG Frankfurt/Main:
Kündigung wegen mangelnder Rücksichtsnahme im Mehrfamilienhaus?
 IMR-Beitrag
AG Burg:
Vergleichswohnungen nur innerhalb einer politischen Gemeinde!
 IMR-Beitrag
BGH:
Beseitigungsklage abgewiesen: Wert des Beschwerdeverfahrens?
 IBR-Beitrag
LG Bonn:
Gewährleistungsfrist kann für "die komplette Außenhaut" nicht auf 10 Jahre verlängert werden!
 IBR-Beitrag
OLG Düsseldorf:
Aufhebung einer Ausschreibung wegen mangelnder Finanzierbarkeit
 VPR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Jena:
Wann kann ein Bauvertrag aus wichtigem Grund gekündigt werden?
 Volltext
OLG München:
Wer (anderen) eine Grube gräbt, muss einen Bauzaun aufstellen!
 Volltext
VK Nordbayern:
Schlechtes Leistungsverzeichnis ist kein Aufhebungsgrund!
 Volltext
OLG Frankfurt:
"Kompensationsvertrag" ausgeschlagen: Erwerbsmöglichkeit böswillig unterlassen!
 Volltext
OLG Celle:
Referenzen vergleichbar? Auftraggeber muss großzügigen Maßstab anlegen!
 Volltext
LG Berlin:
Fristlose Kündigung wegen rechtswidriger Aufbewahrung einer Waffe
 Volltext
OLG Frankfurt:
Nicht jedes "Angebot" ist auch ein Angebot!
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 6. August

Abtretung von Ansprüchen einer Mietpartei an eine geschäftsmäßig tätige Gesellschaft - wirksam oder nicht?
© iStock/Bet Noire
Die mit Mietstreitigkeiten befassten Zivilgerichten haben vermehrt Rechtsstreitigkeiten zu entscheiden (gehabt), in denen es darum geht, ob eine Gesellschaft berechtigt ist, sich von einer Mietpartei Ansprüche aus dem Mietverhältnis (z. B. wegen überhöhter Miete aufgrund der Vorschriften über die Mietpreisbremse) abtreten zu lassen und diese dann gegenüber der Vermieterpartei geltend zu machen.
 mehr…