Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
BVerwG:
Unterlassene Umweltverträglichkeitsprüfung: Fehlerbehebung auch bei bereits errichteten Vorhaben möglich!
 IBR-Beitrag
OLG Nürnberg:
Sämtliche Beteiligten sind zum Ortstermin zu laden!
 IBR-Beitrag
OLG Frankfurt:
Einigungsgebühr bei stillschweigender Vereinbarung (Teilrücknahme und Teilanerkenntnis)
 IBR-Beitrag
OLG Hamm:
Vertragsstrafe: Auftraggeber muss Verschulden des Auftragnehmers nachweisen?
 IBR-Beitrag
KG:
Vor Abnahme: Unternehmer muss die Mangelfreiheit, der Besteller den Schaden darlegen!
 IBR-Beitrag
OLG Frankfurt:
Schwimmbecken statt Bio-Teich: Fristlose Kündigung gerechtfertigt
 IMR-Beitrag
OLG Rostock:
Kaufpreisnachforderung bei Subventionszweckverfehlung
 IMR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
BGH:
Schönheitsreparaturklauseln bei unrenoviert übergebener Wohnung auch bei "Renovierungsvereinbarung" mit Vormieter unwirksam!
 Volltext
OLG Frankfurt:
Schwimmbecken statt Bio-Teich: Fristlose Kündigung gerechtfertigt
 Volltext
OLG München:
Kündigung gleich nach Vertragsschluss: Anrechenbare Kosten können geschätzt werden!
 Volltext
OLG Düsseldorf:
Auftragsbekanntmachung muss Angaben zu Eignungskriterien und Nachweisen enthalten!
 Volltext
OLG Hamm:
Begründung eines Mietverhältnisses durch Vergleich: Kein "Mehrwert"!
 Volltext
KG:
Änderung des Bauentwurfs durch Übergabe von Schal- und Bewehrungsplänen!
 Volltext
VK Baden-Württemberg:
Verweis in den Vergabeunterlagen: Eignungskriterien nicht wirksam gefordert!
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 12. Juli

Mietrechtsanpassungsgesetz: Fragen der Wohnungsversorgung nicht mit Änderungen am Mietrecht vermischen
© Robert Kneschke - Fotolia.com
Das Bundesjustizministerium hat am 11.07.2018 den Entwurf zum Mietrechtsanpassungsgesetz in die Verbändeanhörung gegeben. Dieser sieht vor, die Modernisierungsumlage in Gebieten mit geltender Kappungsgrenze für fünf Jahre von elf auch acht Prozent zu senken und eine Kappungsgrenze einzuführen. Außerdem sollen Vermieter künftig vorvertraglich Auskunft über die Vormiete geben müssen, wenn diese höher als die eigentlich zulässige Miete sein sollte.
 mehr…