Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Brandenburg:
Schlussrechnung ohne Aufmaßblätter ist nicht prüfbar!
 IBR-Beitrag
OLG Düsseldorf:
Neues Angebot ist kein überarbeitetes Angebot!
 VPR-Beitrag
VK Lüneburg:
E-Vergabe: Auch Teilnahmeanträge müssen verschlüsselt sein
 VPR-Beitrag
VGH Bayern:
Garage baurechtswidrig errichtet: Sofortiger Abriss durchsetzbar?
 IBR-Beitrag
OLG Schleswig:
Mängelbeseitigung nach Abnahme: Welche Regeln der Technik sind einzuhalten?
 IBR-Beitrag
OLG Zweibrücken:
Keine einstweilige Verfügung gegen Inanspruchnahme einer Vorauszahlungsbürgschaft!
 IBR-Beitrag
OLG Frankfurt/BGH:
Ganz oder gar nicht!
 IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG München:
Planung anderweitig vergeben: Bauvertrag gekündigt?
 Volltext
OVG Sachsen:
Gesundheitsschutz rechtfertigt Vermarktungsverbot!
 Volltext
VK Lüneburg:
Welchen Inhalt muss ein Vorabinformationsschreiben haben?
 Volltext
BGH:
Terminsverlegungsantrag zwecks Prozessverschleppung?
 Volltext
OLG Düsseldorf:
Anrechenbare Kosten für Um- und Erweiterungsbauten sind getrennt festzustellen!
 Volltext
OVG Sachsen:
Vorschriften über brandschutzrechtliche Abstandsflächen sind nachbarschützend!
 Volltext
LG Essen:
Keine Kamera im Hausflur!
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 2018

BRAK: Abschlussbericht zum beA muss nachgebessert werden
© migfoto - Fotolia.com
Das bei der Firma secunet in Auftrag gegebene Sicherheitsgutachten zum besonderen elektronischen Anwaltspostfach (beA) weist noch Mängel auf. Dies teilte die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) am 05.06.2018 mit, nachdem sich das BRAK-Präsidium einen Tag zuvor mit dem Abschlussbericht befasst hatte. Insbesondere bei der schriftlichen Darstellung der Aussagen und Bewertungen von secunet bestehe Anpassungsbedarf im Hinblick auf die Allgemeinverständlichkeit und den Konkretisierungsgrad.
 mehr…