Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
LG Berlin:
Modernisierungsmaßnahmen fehlerhaft als Instandsetzung angekündigt: Ein Fehler mit weitreichenden Folgen?
 IMR-Beitrag
BFH:
Kaufvertragsbegleitende Vereinbarung einer Dienstbarkeit erhöht i.d.R. nicht die GrESt
 IBR-Beitrag
BGH:
Verzicht auf ein Sachverständigengutachten nur bei eigener Sachkunde des Gerichts
 IBR-Beitrag
OLG Naumburg/BGH:
Bieter muss nicht auf Mängel in der Ausschreibung hinweisen!
 IBR-Beitrag
OLG Frankfurt/BGH:
Architektenhaftung ohne Architektenvertrag?
 IBR-Beitrag
VK Nordbayern:
Fachplanungen sind bei der Ermittlung des Schwellenwerts nicht per se zu addieren!
 VPR-Beitrag
VK Nordbayern:
Eignungskriterien werden auch durch Direktlink wirksam bekannt gemacht!
 VPR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
LG Berlin:
Modernisierung als Instandsetzung angekündigt: Keine Mieterhöhung!
 Volltext
OLG München:
Nachbesserrn hilft nicht: Auftragnehmer muss Werk neu herstellen!
 Volltext
BGH:
Betriebskosten: Umlage immer nach der tatsächlichen Wohnfläche!
 Volltext
OLG Hamburg:
"Schmiergeldabrede" macht Bauvertrag nichtig!
 Volltext
OLG München:
Vereinbarter Baustoff nicht lieferbar: Auftragnehmer muss rückfragen!
 Volltext
VK Nordbayern:
Wann sind Planungsleistungen "gleichartig"?
 Volltext
AG München:
Räumungsvergleich = Verzicht auf Schadensersatz wegen vorgetäuschten Eigenbedarfs?
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit Februar

EuGH: Schwangeren Arbeitnehmerinnen darf aufgrund einer Massenentlassung gekündigt werden
© kamasigns - Fotolia
In diesem Fall muss der Arbeitgeber der entlassenen schwangeren Arbeitnehmerin die ihre Kündigung rechtfertigenden Gründe und die sachlichen Kriterien mitteilen, nach denen die zu entlassenden Arbeitnehmer ausgewählt wurden.
 mehr…