Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 391 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel
Mietrecht
Spielbauer

Mietrecht
ESV - Erich Schmidt Verlag (2018)
ISBN 978-3-503-17778-3
€ 158,00

Details
 

ibr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in den Zeitschriften IBR, IMR, VPR und IVR bzw. ibr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

Gralla, Mike; Würfele, Falk

NachtragsmanagementLeistungsbeschreibung - Leistungsabweichungen - Bauzeitverzögerungen

Bauvertrag
NachtragsmanagementLeistungsbeschreibung - Leistungsabweichungen - Bauzeitverzögerungen
Werner Verlag - eine Verlagsgruppe von Wolters Kluwer Deutschland (2006)

1. Auflage 2006
944 Seiten, gebunden
inkl. CD-ROM

ISBN 3-8041-5017-9
€ 90,00

Das Buch gibt allen am Bau Beteiligten als Praxishandbuch mit Checklisten, Übersichten und einem Softwaretool ein konkretes, übersichtliches und praxistaugliches Prüfungsschema für Nachträge. Damit ist der Leser in die Lage, das Bestehen eines vergütungspflichtigen Nachtrags zu prüfen. Die rechtliche Darstellung orientiert sich an der aktuellen BGH-Rechtsprechung zu Nachträgen. Durch Checklisten, Musterschreiben und Praxistipps soll dem Unternehmer die Durchsetzung von Nachträgen erleichtert werden. Der Auftraggeber erhält Übersichten und Hilfestellungen zur Vermeidung oder Reduzierung von Nachträgen. Darüber hinaus werden Beispiele eines einverständlichen Nachtragsmanagements dargestellt und in einem eigenen Kapitel die Auswirkungen auf das Rechtsverhältnis zu Architekten und Ingenieuren erläutert.



Aus dem Inhalt:


  • Systematisierung der Leistungsbeschreibung
  • Nachträge aus Leistungsabweichungen, Nachtragsberechnungen
  • Nachträge aus Bauzeitverzögerungen, Bauzeitverzögerungsberechnungen
  • Auswirkungen auf andere Beteiligte
  • Tools: Vertragsgestaltung, Musterbriefe, Musterklagen, Checklisten, Übersichten, Dokumentation, CD-ROM mit Entscheidungspfadbäumen
  • Erörterung von Detailproblemen (z. B. Kontamination, Alternativangebote im Tiefbau, Störfallkataloge im Tunnelbau, Schnittstellen, Bauzeitverzögerungen, Koordinierungspflichten, vergaberechtliche Besonderheiten bei öffentlich-rechtlichen Auftraggebern, Fallbeispiele, usw.)



Herausgeber:.

Dr. Falk Würfele, Rechtsanwalt, Partner bei GTW-Rechtsanwälte, Düsseldorf, Lehrbeauftragter an der Universität Dortmund für Bau-, Architekten- und Vergaberecht, Dozent bei verschiedenen Veranstaltern und Verbänden, weitere Buchveröffentlichungen.



Univ.-Prof. Dr.-Ing. Mike Gralla, Inhaber des Lehrstuhls Baubetrieb und Bauprozessmanagement an der Universität Dortmund, langjährige Tätigkeit in der Bauindustrie, geschäftsführender Gesellschafter eines Instituts für Bauvertragsmanagement, Autor und Herausgeber zahlreicher Bücher und Veröffentlicheungen zu baubetrieblichen, bauwirtschaftlichen und baujuristischen Themen, Dozent bei verschiedenen Veranstaltern und Verbänden.

zurück zur Übersicht