Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 96 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel

WEG kompakt
Richard Boorberg Verlag (2021)
ISBN 978-3-415-06945-9
€ 24,00

Details
 

ibr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in den Zeitschriften IBR, IMR und IVR bzw. ibr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

Kahlen, Hermann

Das neue Wohnungseigentumsrecht

Wohnungseigentum
Das neue Wohnungseigentumsrecht
Wolters Kluwer Deutschland (2007)

1. Auflage

2007, ca. 150 Seiten, kartoniert



ISBN 978-3-472-06895-2
€ 22,00

Der Titel erläutert die durch die Reform des Wohnungseigentumsgesetzes geänderten Vorschriften in synoptischer und kommentierter Form und stellt somit einen idealen Wegweiser in das neue Recht dar.



Die WEG-Reform (Inkrafttreten zum 01.07.2007) vereinfacht die Verwaltung von Eigentumswohnungen und vereinheitlicht das Gerichtsverfahren in Wohnungseigentumssachen mit dem in anderen privatrechtlichen Streitigkeiten. Einige der wichtigsten Neuregelungen betreffen die Teilrechtsfähigkeit und Beschlusskompetenzen der Wohnungseigentümergemeinschaft und die Besserstellung im Rahmen der Zwangsvollstreckung. Als neue Aufgabe kommt auf die Verwalter unter anderem das Führen einer Beschlussammlung zu.



Wesentlich geändert wurde auch das gerichtliche Verfahren: Zukünftig kommt bei Streitigkeiten die Zivilprozessordnung (ZPO) zur Anwendung. Damit verbunden sind erheblich höhere Gerichtskosten.



Das Buch beinhaltet im Einzelnen:

eine Paragrafensynopse den Gesetzestext mit typografischer Hervorhebung der Änderungen eine Kommentierung der geänderten bzw. der neuen Paragrafen



Der Autor:
Hermann Kahlen ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht in Senden.

zurück zur Übersicht