Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche

ibr-online Forum - Aufsätze, Blog, Leseranmerkungen

Kostenloses ProbeaboOK
Suche im ibr-online Forum


Zeichenerklärung
 R 
Rechtsprechung
 K 
Kurzaufsatz
 L 
Langaufsatz
 B 
Blog-Eintrag
 S 
Sachverständigenbericht
 Z 
Zeitschriftenschau
 I 
Interview
 N 
Nachricht
Leseranmerkung
Vergaberecht

Aktuelle Anzeige eingeschränkt auf: Leseranmerkungen


Zeige Dokumente 251 bis 300 von insgesamt 342 (2613 in Alle Sachgebiete)

Online seit 2010

Niedersächsischer Landtag
Stellungnahme des Autors (Hans Christian Schwenker) zu
 R 
Architektenwettbewerb: Auftraggeber kann nicht zur Auftragserteilung gezwungen werden!
(Daniel Rosandic-Bruns)
 IBR 2010, 522

"Rechtsmittelfristen" aus § 107 Abs. 3 Nr. 2 und Nr. 3 GWB?
Leseranmerkung von Dr. Matthias Krist zu
 R 
§ 107 Abs. 3 Nr. 3 GWB: Ist die Rüge (k)ein Rechtsbehelf?
(John Richard Eydner)
 IBR 2010, 526

OLG Dresden vs. VK Saarland
Leseranmerkung von RA Jörg Stoye; HFK Rechtsanwälte zu
 R 
§ 107 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 GWB: Vorschrift ist europarechtskonform!
(Alexander Hofmann)
 IBR 2010, 419

Rechtsprechung des EuGH vom 28.01.2010 zum Merkmal der "Unverzüglichkeit"
Leseranmerkung von Iris Jung zu
 R 
§ 107 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 GWB: Vorschrift ist europarechtskonform!
(Alexander Hofmann)
 IBR 2010, 419

VOB/A nach Landesrecht für Stadt gesetzlich zwingend vorgeschrieben!
Stellungnahme des Autors (Johann Rohrmüller) zu
 R 
Bauvertrag: Vorvertragliche Pflichten des Bieters auch bei öffentlicher Bauvergabe!
(Johann Rohrmüller)
 IBR 2010, 485

§ 6 VgV im Unterschwellenbereich?
Leseranmerkung von Volker Hafkesbrink zu
 R 
Bauvertrag: Vorvertragliche Pflichten des Bieters auch bei öffentlicher Bauvergabe!
(Johann Rohrmüller)
 IBR 2010, 485

Verpasste Chance
Leseranmerkung von RA Moritz Freiherr v. Münchhause zu
 R 
EuGH: Vergaberecht erfasst auch Rettungsdienstleistungen!
(Dirk Martin Kutzscher)
 IBR 2010, 347

Die Obliegenheit zur unverzüglichen Rüge besteht im Primärrechtsschutz fort
Leseranmerkung von Oliver Weihrauch zu
 R 
Rügepräklusion nach § 107 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 GWB derzeit nicht anwendbar!
(Anja Kerkmann)
 IBR 2010, 357

VK Bund: § 107 Abs. 3 S. 1 Nr. 1 GWB doch europarechtskonform?
Leseranmerkung von RA Dr. David Aydintan, M.L.E. zu
 R 
Keine Rügepräklusion nach § 107 Abs. 3 Nr. 1 GWB: EuGH-Rechtsprechung steht entgegen!
(John Richard Eydner)
 IBR 2010, 295

Die Auffassung der VK ist im Ergebnis wohl zutreffend
Leseranmerkung von Oliver Weihrauch zu
 R 
Rügepräklusion in § 107 Abs. 3 Nr. 1 GWB steht EuGH-Rechtsprechung nicht entgegen!
(Karin Adam)
 IBR 2010, 296

§ 107 Abs. 3 Nr. 1 GWB offensichtlich EU-rechtswidrig!
Leseranmerkung von Daniel Rosandic-Bruns zu
 R 
Rügepräklusion in § 107 Abs. 3 Nr. 1 GWB steht EuGH-Rechtsprechung nicht entgegen!
(Karin Adam)
 IBR 2010, 296

Auffassung der VK Bund nicht nur überraschend, sondern schlicht falsch
Leseranmerkung von Rechtsanwälte Heiermann, Franke, Knipp zu
 R 
Rügepräklusion in § 107 Abs. 3 Nr. 1 GWB steht EuGH-Rechtsprechung nicht entgegen!
(Karin Adam)
 IBR 2010, 296

Urteil OLG Oldenburg
Leseranmerkung von Hans Christian Schwenker zu
 R 
Verspäteter Zuschlag: Mehrvergütungsanspruch gemäß § 2 Nr. 5 VOB/B begründet!
(Karl-Heinz Schonebeck)
 IBR 2008, 711

Urteil OLG Oldenburg
Leseranmerkung von Hans Christian Schwenker zu
 R 
Verspäteter Zuschlag: Mehrvergütungsanspruch gemäß § 2 Nr. 5 VOB/B begründet!
(Karl-Heinz Schonebeck)
 IBR 2008, 711

Weiterer Verlauf des Verfahrens
Leseranmerkung von Raili Kirsten Mamis zu
 R 
Primärrechtsschutz im Unterschwellenbereich auch bei Planungsleistungen!
(Tobias Hänsel)
 IBR 2010, 55

Erfolgloser Versuch zur Rettung der Rügefrist!
Leseranmerkung von John Richard Eydner zu
 R 
EuGH contra Rügefrist: Was nun?
(John Richard Eydner)
 IBR 2010, 127

Es bleibt bei der Verpflichtung zur unverzüglichen Rüge
Leseranmerkung von Unbekannter Absender zu
 R 
Das Aus für das Tatbestandsmerkmal der Unverzüglichkeit in § 107 Abs. 3 Nr. 1 GWB!
(Rudolf Weyand)
 IBR 2010, 159

Es bleibt bei der Verpflichtung zur unverzüglichen Rüge
Leseranmerkung von Unbekannter Absender zu
 R 
EuGH contra Rügefrist: Was nun?
(John Richard Eydner)
 IBR 2010, 127

Anmerkung zu Dr. Andreas Völkel
Leseranmerkung von Dr. Birgit Franz zu
 R 
VOB/A 2009: Fehlende Preisangabe führt nicht zwingend zum Ausschluss!
(Birgit Franz)
 IBR 2010, 72

Folgefrage: welcher Preis gilt für die betroffene Teilleistung?
Leseranmerkung von Dr. Andreas Völkel zu
 R 
VOB/A 2009: Fehlende Preisangabe führt nicht zwingend zum Ausschluss!
(Birgit Franz)
 IBR 2010, 72

Wirtschaftliches Angebot
Leseranmerkung von Johannes Stumpf zu
 N 
Teure Sanierung des Bundesbauministeriums: ZVOB fordert strengere Kontrollen im Vergabeverfahren
 Nachricht

VKR - Wirtschaftlichstes Angebot ?
Leseranmerkung von Rainer Reimers zu
 N 
Teure Sanierung des Bundesbauministeriums: ZVOB fordert strengere Kontrollen im Vergabeverfahren
 Nachricht

Online seit 2009

Senkung der Schwellenwerte
Leseranmerkung von e.-u.pfeifer zu
 N 
EU-Kommission legt neue EU-Schwellenwerte für die Vergabe öffentlicher Aufträge fest
 Nachricht

Halbch-Velken - Trassenauskunft
Leseranmerkung von Rechtsanwälte Alfes & Partner GbR zu
 N 
Erdverlegte Leitungen: Viel Ärger um die Trassenauskunft
 Nachricht

Einhaltung von Mindestlöhnen in Zukunft
Leseranmerkung von Lothar Wionzeck zu
 R 
Einhaltung von Mindesttariflöhnen
(Kerstin Gollwitzer)
 IBR 2010, 49

Entscheidungen im vorgerichtlichen Verfahren
Leseranmerkung von Lothar Wionzeck zu
 R 
Erledigung durch Abhilfeentscheidung: Kostentragung durch Vergabestelle!
(Thomas Blatt)
 IBR 2009, 740

Spekulative Preisnachlässe
Leseranmerkung von Urban zu
 R 
Verzögerte Vergabe: Berechnung der angepassten Baukosten
(Frank A. Bötzkes)
 IBR 2009, 1126 (nur online)

Was bedeutet "vorkalkulatorisch"?
Leseranmerkung von Urban zu
 R 
Verzögerte Vergabe: Berechnung der angepassten Baukosten
(Frank A. Bötzkes)
 IBR 2009, 1126 (nur online)

Ursache der Bindefristverlängerung ist maßgebend
Leseranmerkung von Urban zu
 R 
Verzögerte Vergabe: Bestimmung der angepassten Bauzeit
(Frank A. Bötzkes)
 IBR 2009, 1127 (nur online)

Preisindices des statistischen Bundesamtes
Stellungnahme des Autors (Frank A. Bötzkes) zu
 R 
Verzögerte Vergabe: Berechnung der angepassten Baukosten
(Frank A. Bötzkes)
 IBR 2009, 1126 (nur online)

Vorkalkulatorische Betrachtung: Theoretische Witterung
Stellungnahme des Autors (Frank A. Bötzkes) zu
 R 
Verzögerte Vergabe: Bestimmung der angepassten Bauzeit
(Frank A. Bötzkes)
 IBR 2009, 1127 (nur online)

Tatsächliche oder theoretische Witterung
Leseranmerkung von Dr. Ralph Bartsch zu
 R 
Verzögerte Vergabe: Bestimmung der angepassten Bauzeit
(Frank A. Bötzkes)
 IBR 2009, 1127 (nur online)

Preisindices des statistischen Bundesamtes
Leseranmerkung von Dr. Ralph Bartsch zu
 R 
Verzögerte Vergabe: Berechnung der angepassten Baukosten
(Frank A. Bötzkes)
 IBR 2009, 1126 (nur online)

Fragwürdige Entscheidung der VK Rheinland-Pfalz
Leseranmerkung von Dr. Anja Kerkmann zu
 R 
Unvollständige Angaben im selbstgefertigten EFB-Preisblatt: Ausschluss!
(Nicole Glaser-Lüß)
 IBR 2009, 537

VK Rheinland-Pfalz, Beschluss vom 02.04.2009 - VK 9/09
Leseranmerkung von Dipl.-Ing. Wilhelm Brand zu
 R 
Stichprobenartige Prüfung von vorgelegten Referenzen eines Bieters reicht aus!
(Günther Schalk)
 IBR 2009, 345

Wo geht die Reise hin?
Leseranmerkung von RA Thomas Spirk zu
 B 
BGH "Zuschlagsverzögerung I": Anspruch auf Bauzeit- und Vergütungsanpassung
 Blog-Eintrag
(Dr. Matthias Drittler)

Ergebnis richtig - Weg falsch
Leseranmerkung von Urban zu
 R 
"Plausibilität des Angebots" und "Machbarkeit der Leistung": Unzulässige Zuschlagskriterien!
(Alexander Böhme)
 IBR 2009, 344

Nach OLG Düsseldorf betreffen Verfügbarkeitsnachweise auch Nebenleistungen
Leseranmerkung von RA Jörg Stoye, HFK Rechtsanwälte zu
 R 
EU-Ausschreibung: Keine Nachweisverpflichtung für Baumaterial!
(Frank G. Reitz)
 IBR 2009, 292

Pflichtverletzung nicht erst bei Prüfung der Angebote
Leseranmerkung von RA Walther Leitzke zu
 R 
Zuschlagserteilung an Unternehmer mit überhöhtem Angebot: Architekt haftet!
(Florian Krause-Allenstein)
 IBR 2009, 283

Angebotszugang
Leseranmerkung von Dr. Matthias Krist zu
 R 
Angebot trotz unberechtigter Annahmeverweigerung verspätet!
(Henrik Baumann)
 IBR 2009, 226

Laufendes Verfahren
Leseranmerkung von Moritz v. Münchhausen, Berlin zu
 R 
Darf die Vergabestelle einen offensichtlich falsch eingetragenen Einheitspreis korrigieren?
(John Richard Eydner)
 IBR 2009, 227

Zuständigkeit des Gerichtes?
Leseranmerkung von Urban zu
 R 
Übertragung des Rettungsdienstes unterliegt dem Vergaberecht
(Markus Bach)
 IBR 2009, 1408 (nur online)

c.i.c.: Bieter versteckt sein in Wahrheit höheres Preisniveau
Stellungnahme des Autors (Ass. jur. Johann Rohrmüller) zu
 R 
Zivilrechtliche Folgen des bewussten Ausnutzens von Fehlern des Leistungsverzeichnisses durch Bieter?
(Johann Rohrmüller)
 IBR 2008, 491

cic und Vergaberecht
Leseranmerkung von Dr. Tobias Hänsel zu
 R 
Zivilrechtliche Folgen des bewussten Ausnutzens von Fehlern des Leistungsverzeichnisses durch Bieter?
(Johann Rohrmüller)
 IBR 2008, 491

Irl in bester Gesellschaft - auch Leinemann irrt!
Stellungnahme des Autors (Johann Rohrmüller, Ass. jur.) zu
 R 
Zivilrechtliche Folgen des bewussten Ausnutzens von Fehlern des Leistungsverzeichnisses durch Bieter?
(Johann Rohrmüller)
 IBR 2008, 491

Autorenanmerkung zum Leserbeitrag: Der öffentliche AG ist kein Freiwild!
Stellungnahme des Autors (Johann Rohrmüller, Ass. jur.) zu
 R 
Zivilrechtliche Folgen des bewussten Ausnutzens von Fehlern des Leistungsverzeichnisses durch Bieter?
(Johann Rohrmüller)
 IBR 2008, 491

Keine vorvertragliche Hinweispflicht des Auftragnehmers
Leseranmerkung von RAin Kerstin Irl zu
 R 
Zivilrechtliche Folgen des bewussten Ausnutzens von Fehlern des Leistungsverzeichnisses durch Bieter?
(Johann Rohrmüller)
 IBR 2008, 491

Darlegungslast für Wettbewerbsverfälschung im dreipoligen Verhältnis?
Leseranmerkung von Jörg Stoye, HFK Rechtsanwälte zu
 R 
Vorbefasster Bieter darf teilnehmen!
(Ingo Wittchen)
 IBR 2009, 164

Zeitpunkt der Rüge
Leseranmerkung von Jörg Stoye, HFK Rechtsanwälte zu
 R 
NU-Verpflichtungserklärungen können und müssen bis Zuschlagserteilung nachgereicht werden!
(Marcus Hödl)
 IBR 2009, 158

Es geht um den Zeitpunkt der Rüge !
Stellungnahme des Autors (Dr. Marcus Hödl) zu
 R 
NU-Verpflichtungserklärungen können und müssen bis Zuschlagserteilung nachgereicht werden!
(Marcus Hödl)
 IBR 2009, 158