Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Hamm:
§ 839a BGB und die Haftung ...
Icon IBR-Beitrag
OLG Frankfurt:
Gutachter "liefert" nicht rechtzeitig: Gericht kann mit Ordnungsgeld "Druck machen"!
Icon IBR 2021, 439
Holzbau als nachhaltige Alternative zum Massivbau?
Icon IBR 2021, 337
OLG Nürnberg:
Verschiedene Ergebnisalternativen angeboten: Sachverständiger befangen!
Icon IBR 2021, 386
Balkonflächen wie berechnen?
Icon IBR 2021, 281
LG Düsseldorf:
Sachverständiger befangen: Auch für ein mangelfreies Gutachten gibt es keine Vergütung!
Icon IBR 2021, 329
LSG Niedersachsen-Bremen:
Keine Vergütung für die Beantwortung von Rechtsfragen!
Icon IBR 2021, 328
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Hamm:
Objektspezifische Merkmale unrichtig bewertet: Verkehrswert fehlerhaft angegeben?
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten zum Sachverständigenrecht


Online seit 2014

Berufsrecht der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure geändert
Bild
© Manfred Ament - Fotolia
Am Samstag, 5. Juli, trat die Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern zur Änderung des Berufsrechts der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure im Freistaat Sachsen in Kraft. Die Verordnung enthält eine Reihe von Anpassungen, welche die Sicherung des beruflichen Nachwuchses unterstützen sollen.
Icon mehr…