Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche

Gesamtsuche

[Suchtipps]

Ihr(e) Suchbegriff(e): Volltext: 15 K 14/11


Bester Treffer:
IBRRS 2011, 3313; IMRRS 2011, 2381
Steuerrecht
Muss ein Bausachverständiger Gewerbesteuer zahlen?

FG Niedersachsen, Urteil vom 22.04.2011 - 15 K 14/11

 Volltext  IBR 2012, 1395 (nur online)

2 Treffer in folgenden Dokumenten:

 Einzeldokumente
 

Kostenloses ProbeaboOK
1 Beitrag gefunden
IBR 2012, 1395 FG Niedersachsen - Anerkannter Bausachverständiger ist in der Regel gewerbesteuerpflichtig

1 Volltexturteil gefunden
IBRRS 2011, 3313; IMRRS 2011, 2381
Mit Beitrag
Steuerrecht
Muss ein Bausachverständiger Gewerbesteuer zahlen?

FG Niedersachsen, Urteil vom 22.04.2011 - 15 K 14/11

Ein anerkannter Bausachverständiger auf dem Gebiet der Begutachtung von Mängeln bei Fußbodenbelägen, der über die theoretischen Kenntnisse eines Meisters verfügt, übt keine einem Ingenieur oder Architekten ähnliche Tätigkeit aus und erzielt deshalb Einkünfte aus Gewerbebetrieb.*)

 Volltext  IBR 2012, 1395 (nur online)