Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Optionen
Seminarkalender als PDF
Seminarort
Seminarorte
 
IBR-Seminare Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem wöchentlichen
IBR-Seminare Newsletter

Seminardetails


NEU!

Halbtagesseminar: Gebührenrecht für Bauanwälte



Termin und Ort

Mittwoch, 21.11.2018, 09:30 - 12:45 Uhr, Mannheim

Referent

Dr. Hans-Jochem Mayer
ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Verwaltungsrecht in Bühl. Er ist bekannt durch zahlreiche Publikationen und Seminare zum anwaltlichen Gebührenrecht. Herr Dr. Mayer ist Mitglied im Gesetzgebungs- und Fachausschuss „RVG und Gerichtskosten“ im DAV. Der Referent ist Herausgeber und Autor des RVG-Kommentars Mayer/Kroiß (Nomos Verlag), Mitautor im Gerold/Schmidt RVG-Kommentar (Verlag C. H. Beck), Herausgeber des BeckOK Streitwert, Herausgeber des Beck-Fachdienstes Vergütungs- und Kostenrecht, Autor der Gebührenformulare, Bearbeiter des Gebührenkalkulators, Autor der Bände Arbeitsrecht in den Formularbibliotheken Zivilprozess- und Vertragsgestaltung, Mitautor von Gallner/Mestwerdt/Nägele, Kommentar zum Kündigungsschutzgesetz und Autor von „Das neue Gebührenrecht“. Herr Dr. Mayer ist Verfasser einer Vielzahl von Beiträgen in Fachzeitschriften.
 

Teilnehmerkreis

Alle Personen, die mit der Vereinbarung und Abrechnung von anwaltlichen Dienstleistungen im Baugewerbe zu tun haben.

Ziel des Seminars

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über den aktuellen Stand der Rechtsprechung bei der Vereinbarung und Abrechnung anwaltlicher Dienstleistungen von Bauanwälten.

Themen

I. Honorarvereinbarung

II. Geschäftsgebühr

  1. Bemessung
  2. Anrechnung u. a. bei Prozesstrennung und objektiver Klagehäufung

III. Gebühren im erstinstanzlichen gerichtlichen Verfahren, u. a. VV 1010 RVG

 IV. Selbstständiges Beweisverfahren

  1. Abrechnungsfragen
  2. Kostenerstattung

 V. Aktuelle Rechtsprechung



Nachweise/Zertifikate

Für Ihren Fortbildungsnachweis: Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung über 3 Zeitstunden (4 Weiterbildungspunkte der verschiedenen Architekten- und Ingenieurkammern: Bitte bei Anmeldung die für Sie zuständige Kammer angeben).

Unser Tagungsservice für Sie

  • Ausführliche Seminarunterlagen

  • Seminargebühr inkl. Snacks, Tagungs- und Pausengetränke

 



Tagungsmodalitäten

Termin: Mittwoch, 21.11.2018, 09:30 Uhr - 12:45 Uhr
Ort: IBR-Seminarzentrum
Heinrich-von-Stephan-Straße 3
68161 Mannheim
Telefon: 0621/120 32-18
Fax: 0621/2 83 83
Preis (zzgl. MwSt.): 229,00 €

Seminar buchen

Bitte lesen Sie vor der Buchung unsere Buchungsmodalitäten

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Sandra Koden gerne unter Telefon 0621/12032-18 oder Fax 0621/28383.