Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Optionen
Seminarkalender als PDF
Seminarort
Seminarorte
 
IBR-Seminare Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem wöchentlichen
IBR-Seminare Newsletter

Seminardetails

PDF

FIDIC kompakt: Red Book, Yellow Book, Silver Book - die neuen FIDIC-Verträge

Grundzüge internationales Baurecht - FIDIC-Vertragsgestaltung - FIDIC-Vertragsmanagement - Neuauflage der FIDIC-Verträge - Praxistipps



Termin und Ort

Mittwoch, 27.06.2018, 09:30 - 17:00 Uhr, Berlin

Referent

RA Dr. Jan-Bertram A. Hillig
ist Rechtsanwalt und Solicitor (England & Wales) beim Berliner Standort von BODENHEIMER HERZBERG, einer auf die Führung und Beilegung von Streitigkeiten spezialisierten Sozietät. Herr Dr. Hillig berät und vertritt private und öffentliche Unternehmen und Institutionen außergerichtlich, gerichtlich und in Schiedsgerichts- und Mediationsverfahren. Ein Kernbereich seiner Kompetenz liegt dabei im internationalen Bauvertragsrecht, namentlich in der Vertragsgestaltung, im Vertragsmanagement und in der Konfliktlösung. Herr Dr. Hillig promovierte zum englischen Baurecht und war von 2006 bis 2010 als Wissenschaftler und Dozent an einer Universität in England tätig. Außerdem sammelte er Erfahrungen als Vertragsmanager bei einem deutschen Anlagenbauer. Diese Erfahrungen sowie seine langjährige anwaltliche Beratungspraxis machen Herrn Dr. Hillig zu einem exzellenten Kenner internationaler Vertragsgestaltung und -durchführung. Er ist Lehrbeauftragter an Universitäten im In- und Ausland und Co-Leiter des Arbeitskreises Internationales Baurecht der Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein.
 

Teilnehmerkreis

International tätige Unternehmen, Investoren, Banken, Versicherungen, Bauleiter, Projektentwickler und Projektsteuerer, Architekten- und Ingenieurbüros, Ingenieure nach FIDIC, Rechtsanwälte.

Alle, die mit der Anbahnung oder Durchführung von internationalen Bau- und/oder Anlagenbauprojekten befasst sind – Geschäftsführer, Einkauf/Vertrieb, technische/kaufmännische Projektleiter, Vertragsmanager, Ingenieure nach FIDIC, Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte.



Ziel des Seminars

Dieses Seminar ist ein Praktiker-Crashkurs mit dem Ziel, den Teilnehmern vertiefte Kenntnisse des internationalen FIDIC-Baurechts zu vermitteln. Dabei werden die rechtsdogmatischen Grundlagen der FIDIC-Bestimmungen im Vergleich zum BGB und zur VOB/B dargestellt. Aufgrund der langjährigen Erfahrung des Referenten mit internationalen FIDIC-Großbauprojekten werden Probleme eingehend anhand vieler Praxis-Beispiele aus aktuellen Projekten erörtert. Zudem werden die Änderungen der neu publizierten FIDIC-Verträge dargestellt und analysiert.

 Tipps zur Vertragsgestaltung und zum Claim-Management bieten den Teilnehmern einen Leitfaden für die Praxis. Einleitend wird ein Überblick über das internationale Baurecht und das Common Law gegeben, um den Teilnehmern Rechtssicherheit bei grenzüberschreitenden Projekten zu vermitteln.



Themen

1. Rechtsgrundlagen von FIDIC-Verträgen

  • Zwingendes Recht und Rechtswahl
  • Gerichtsstandvereinbarungen und Schiedsgerichte
  • Internationales Vollstreckungsrecht
  • FIDIC-Verträge und AGB-Recht
  • Bedeutung des englischen Vertragsrechts für FIDIC-Verträge

 2. FIDIC-Baurecht

  • Struktur der FIDIC-Verträge, Unterschiede zu VOB/B-Verträgen
  • Überblick zum Red, Yellow und Silver Book
  • Zur Rolle des Engineers
  • Die Beschreibung der Leistung
  • Subcontractor und Nominated Subcontractor
  • Vergütung und Zahlung
  • Bauzeit und Nachtragsmanagement
  • Fertigstellung/Abnahme/Tests
  • Gewährleistung und Haftung
  • Force Majeure und Risiken
  • Dispute Resolution

3. Die Neuauflagen der FIDIC-Verträge 2017/2018

  • Überblick zu den Änderungen
  • Kritische Analyse der Änderungen
Die Seminarteilnehmer können dem Referenten vorab ihre Spezialfragen über den Veranstalter zumailen.

Nachweise/Zertifikate

Für Ihren Fortbildungsnachweis: Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung über 6 Zeitstunden (8 Weiterbildungspunkte der verschiedenen Architekten- und Ingenieurkammern: Bitte bei Anmeldung die für Sie zuständige Kammer angeben).

Unser Tagungsservice für Sie

  • Ausführliche Seminarunterlagen
  • Seminargebühr inkl. Mittagessen mit Softgetränk, Snacks, Tagungs- und Pausengetränke


Tagungsmodalitäten

  Seminardetails als PDF
Termin: Mittwoch, 27.06.2018, 09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof
Katharina-Paulus-Str. 5
10557 Berlin
Telefon: 030/288755-0
Fax: 030/288755-900
URL: InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof
Preis (zzgl. MwSt.): 429,00 €

Seminar buchen

Bitte lesen Sie vor der Buchung unsere Buchungsmodalitäten

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Sandra Koden gerne unter Telefon 0621/12032-18 oder Fax 0621/28383.