Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Hamburg:
Die unwirksame Hinterlegungsklausel: Der neue Dauerbrenner im Bauträgervertrag!
Icon IBR-Beitrag
AG Bergisch Gladbach:
Notar als Zeichner: Kann eine nicht bemaßte Zeichnung des Wegerechts im Lageplan verbindlich sein?
Icon IMR-Beitrag
OLG Brandenburg:
Verzug mit der Fertigstellung: Wie berechnet sich der Schadensersatz der Erwerber?
Icon IBR-Beitrag
AG Leverkusen:
Eine gemeinsame Hofeinfahrt kann eine Grenzeinrichtung i.S.d. § 921 BGB sein
Icon IMR-Beitrag
OLG Hamburg:
Wer die Abnahme "vorgaukelt", kann sich nicht auf eine fehlende Abnahme berufen
Icon IBR-Beitrag
BGH:
Hausverbot bedarf keiner Begründung!
Icon IMR-Beitrag
KG/BGH:
Schadensersatz wegen Baumängeln auch ohne Abnahme?
Icon IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Hamburg:
Wer die Abnahme "vorgaukelt", kann sich nicht auf eine fehlende Abnahme berufen!
Icon Volltext
LG München:
Wasserschaden günstig sanieren und Differenz zur teureren Methode als Minderwert?
Icon Volltext
KG:
Schadensersatz wegen Baumängel auch ohne Abnahme?
Icon Volltext
OLG Hamm:
Selbst erwerbender Verwalter darf Zustimmung erteilen
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten zum Bauträgerrecht


Online seit 30. Juli

55. Frankfurter Bausachverständigentag: Feuchteschäden - vermeiden, erkennen und sanieren
Bild
Am 2. Oktober 2020 findet der Frankfurter Bausachverständigentag erstmals als Online-Event statt. Im Fokus stehen in diesem Jahr Feuchteschäden. Ein immer wieder auftretendes Thema für Bauausführende, Bausachverständige und Planende sind Feuchteschäden in Gebäuden. Aktuelle Auswertungen von Haftpflichtschäden zeigen, dass sie die zweithäufigste festgestellte Schadenart sind. Doch nicht nur das, denn in den letzten Jahren hat die Zahl an Wasser- und Feuchteschäden sogar noch zugenommen.
Icon mehr…