Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
VG München:
Bessere Grundstücksausnutzung ist kein Grund für eine Abstandsflächenverkürzung!
 IBR-Beitrag
VG Augsburg:
Abriss und Neubau einer baulichen Anlage: Bestandsschutz entfällt!
 IBR-Beitrag
OVG Niedersachsen:
Baugrenze nachbarschützend?
 IBR-Beitrag
VG Augsburg:
Dachterrasse auf Grenzgarage: Nur mit Baugenehmigung zulässig!
 IBR-Beitrag
OVG Hamburg:
Baugrenze nachbarschützend?
 IBR-Beitrag
VG München:
Kein Bauvorbescheid bei fehlenden Angaben zu Lage und Ausmaßen des Vorhabens!
 IBR-Beitrag
OVG Niedersachsen:
§ 5 Abs. 3 Nr. 2 NBauO 2012 ist anwendbar, wenn die rechnerischen Voraussetzungen vorliegen
 IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
VG München:
Bessere Grundstücksausnutzung ist kein Grund für Abstandsflächenverkürzung!
 Volltext
OVG Niedersachsen:
Festsetzungen zur Geschosszahl sind nicht nachbarschützend!
 Volltext
VG Augsburg:
Dachterrasse auf Grenzgarage nur mit Baugenehmigung!
 Volltext
VG München:
Standort und Ausmaße offen: Kein Bauvorbescheid!
 Volltext
OVG Hamburg:
Sind Festsetzungen zur überbaubaren Grundstücksfläche nachbarschützend?
 Volltext
VGH Hessen:
Wer den Grenzabstand selbst nicht einhält, kann Grenzbebauung nicht abwehren!
 Volltext
VG Schleswig:
Baulastübernehmer kann Baulast nicht beseitigen!
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten zum Öffentlichen Bau- & Umweltrecht


Online seit 14. Mai

Baugewerbe befürwortet Steuervergünstigungen für energetische Gebäudesanierung
© auremar - Fotolia
Anlässlich der von Bundesbauminister Horst Seehofer angekündigten Pläne, die Sanierung von Altbauten steuerlich zu fördern, erklärt Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe (ZDB): "Die energetische Sanierung des Gebäudebestandes bietet ein riesiges Potenzial, den Ausstoß von CO2 zu reduzieren und somit einen signifikanten Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Daher können wir die Ankündigungen des Bundesbauministers, die Sanierung von Altbauten steuerlich zu fördern, nur begrüßen.
 mehr…