Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Frankfurt/BGH:
Grundstück wird verkauft: Anspruch auf Sicherungshypothek erlischt!
Icon IBR-Beitrag
OLG Frankfurt/BGH:
Kühlung muss kühlen!
Icon IBR 2021, 419
OLG Hamm:
Planungsmangel (noch) nicht im Bauwerk verkörpert: Architekt darf nachbessern!
Icon IBR 2021, 422
OLG Köln:
Wer von nichts weiß, ist auch für nichts verantwortlich!
Icon IBR 2021, 423
OLG Naumburg/BGH:
Bauoberleiter muss Bauleistungen und Baumaterialien überprüfen!
Icon IBR 2021, 421
OLG München/BGH:
Dachabdichtungsarbeiten sind besonders überwachungspflichtig!
Icon IBR 2021, 420
OLG Frankfurt/BGH:
Honorarschlussrechnung bezahlt: Tragwerksplanerleistung abgenommen?
Icon IBR 2021, 418
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG München:
Auf die amtliche Vermessung darf sich der Architekt verlassen!
Icon Volltext
OLG Köln:
Verjährung bei stufenweiser Beauftragung?
Icon Volltext
OLG Frankfurt:
Grundstück wird verkauft: Anspruch auf Sicherungshypothek erlischt!
Icon Volltext
LG Dessau-Roßlau:
Wann ist der Architekt (ausnahmsweise) an seine Schlussrechnung gebunden?
Icon Volltext
OLG Frankfurt:
Kühlung muss kühlen!
Icon Volltext
OLG Hamm:
Planungsmangel (noch) nicht im Bauwerk verkörpert: Architekt darf nachbessern!
Icon Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten zum Architekten- & Ingenieurrecht


Online seit Januar

VPB empfiehlt: Dachluke beim Trockenheizen im Winter schließen
Bild
© VPB
Im Winter wird auf Baustellen vor allem innen gearbeitet. Leitungen werden verlegt, Putz, Estrich und Bäder eingebaut, Heizsysteme installiert. Vor allem Putz und Estrich bestehen aber zu großen Teilen aus Wasser, und das muss möglichst schnell aus dem Haus, damit sich keine Schimmelschäden bilden. Daran erinnert der Verband Privater Bauherren (VPB) und rät zum regelmäßigen Heizen und Lüften der Baustelle.
Icon mehr…