Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Celle:
Umbauzuschlag bei Freianlagen?
 IBR-Beitrag
Nebenwirkung einer Schalldämmung: Risse
 IBR-Beitrag
OLG Brandenburg:
Planung wird vom Bauherrn verwertet: Architekt erhält trotzdem kein Honorar!
 IBR-Beitrag
LG Düsseldorf:
Kostenberechnung muss zur prüfbaren Abrechnung nachgeholt werden!
 IBR-Beitrag
OLG München/BGH:
Mitverschulden des Bauherrn durch Beauftragung eines finanzschwachen Bauunternehmers?
 IBR-Beitrag
KG/BGH:
Auch handwerkliche Selbstverständlichkeiten sind zu überwachen!
 IBR-Beitrag
OLG Frankfurt:
Pauschalhonorarvereinbarung formunwirksam: TA-Ingenieur kann nach Mindestsätzen abrechnen!
 IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Brandenburg:
Architekt muss Ausführung einer Abwasserableitung überwachen!
 Volltext
OLG Celle:
Kein Umbauzuschlag auf Freianlagen!
 Volltext
OLG Brandenburg:
Planung wird vom Bauherrn verwertet: Architekt erhält trotzdem kein Honorar!
 Volltext
KG:
Auch handwerkliche Selbstverständlichkeiten sind zu überwachen!
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten zum Architekten- & Ingenieurrecht


Online seit 11. Februar

Kölner Stadtarchiv: Oberbauleiter zu Bewährungsstrafe verurteilt
Einsturz des Stadtarchivs, Köln
© Stadt Köln
Im zweiten Strafprozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs hat das Landgericht Köln am 07.02.2019 einen Angeklagten wegen fahrlässiger Tötung zu einer Haftstrafe von einem Jahr auf Bewährung verurteilt. Der ehemalige Oberbauleiter soll beim Bau einer U-Bahn-Haltestelle vor dem Archivgebäude seine Überwachungspflichten verletzt haben. Bei dem Unglück am 03.03.2009 waren zwei junge Anwohner ums Leben gekommen, es entstand ein Milliardenschaden.
 mehr…