Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Hamburg:
Wer die Mängelbeseitigung zusagt, muss sie auch leisten
 IBR-Beitrag
OLG Hamburg:
Reichweite des Neubeginns der Verjährung
 IBR-Beitrag
VG Minden:
Mit der Vergabe beginnt die Maßnahme!
 VPR-Beitrag
AG Siegburg:
Umlage von Kosten des Winterdienstes auf den Mieter bei fehlender Vereinbarung?
 IMR-Beitrag
BGH:
Unkenntnis schützt manchmal doch vor Strafe
 IMR-Beitrag
OLG Schleswig:
Vertragserfüllungssicherheit ist einklagbar!
 IBR-Beitrag
OLG München/BGH:
HOAI 2009: Wann sind geänderte Baukosten anrechenbar?
 IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Köln:
Auftraggeber muss Organisationspflichtverletzung darlegen!
 Volltext
OLG Frankfurt:
Nur 6% Minderung statt 100% Mängelbeseitigungskosten?
 Volltext
OLG München:
Vertrag vor Gesetz!
 Volltext
BAG:
Muss ein schwerbehinderter Bewerber zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden?
 Volltext
VGH Baden-Württemberg:
Auch in der Bauleitplanung sind Alternativen zu prüfen!
 Volltext
LG Schweinfurt:
Kein Einzugsprotokoll: Wer trägt die Beweislast für Vorschäden?
 Volltext
OLG Frankfurt:
... denn sie wissen nicht, was sie tun
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 2012

VOB/A 2012: Abschnitte 2 und 3 seit heute anzuwenden!
Heute treten sowohl die Änderung der VgV als auch die Vergabeverordnung Verteidigung und Sicherheit in Kraft. Beide verweisen auf die Abschnitte 2 bzw. 3 der VOB/A 2012, so dass diese ab morgen ebenfalls anzuwenden sind.
 mehr…