Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
Nachrichtensuche
 nur im Titel
Aktuelles
Meistgelesen

Neueste Leseranmerkungen
Neueste Beiträge:
OLG Frankfurt:
Architekt muss bereits bei der Genehmigungsplanung Leitungsverläufe berücksichtigen
 IBR-Beitrag
OLG Düsseldorf:
Basics der E-Vergabe
 VPR-Beitrag
VK Rheinland:
Angehängte Stundenlohnarbeiten dürfen auch bei Planervergaben gewertet werden!
 VPR-Beitrag
VGH Bayern:
Dämmstoffe sind Teile einer Brandwand!
 IBR-Beitrag
AG Dresden:
Keine Beschlusskompetenz zur (Mit-)Sanierung von Sondereigentum!
 IMR-Beitrag
KG:
Teileigentum an Tiefgaragenplätzen
 IMR-Beitrag
OLG Düsseldorf:
Kein Geld, soweit Gutachten wertlos!
 IBR-Beitrag
weitere Beiträge
Neueste Volltexturteile:
OLG Frankfurt:
Besichtigung im Musterhaus dient nur der Meinungsbildung!
 Volltext
OLG Köln:
Auftraggeber muss Organisationspflichtverletzung darlegen!
 Volltext
VK Bund:
Das Bessere ist der Feind des Guten!
 Volltext
OLG Frankfurt:
Nur 6% Minderung statt 100% Mängelbeseitigungskosten?
 Volltext
OLG München:
Vertrag vor Gesetz!
 Volltext
BAG:
Muss ein schwerbehinderter Bewerber zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden?
 Volltext
OLG Düsseldorf:
Für Fragen der Angebotswertung braucht der Auftraggeber keinen Anwalt!
 Volltext
weitere Volltexturteile

Nachrichten in allen Sachgebieten


Online seit 4. Juli

EuGH beerdigt HOAI! Aber nur teilweise ...
Auf Architekten und Bauherren in Deutschland kommen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 04.07.2019 künftig härtere Preisverhandlungen zu. Die bislang geltende deutsche Honorarordnung verstoße gegen EU-Recht, erklärte der EuGH in Luxemburg. Verbindliche Mindest- und Höchstsätze für Planungsarbeiten dürften damit bald der Vergangenheit angehören. ...
 mehr… IBR 2019, 436 EuGH, 04.07.2019 - Rs. C-377/17 ( 2 Leseranmerkungen)