Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.

Prof. Dr. Rolf Kniffka, Vorsitzender Richter am BGH

ibr-online-Kommentar Bauvertragsrecht

Online-Kommentar zu den Grundzügen des gesetzlichen Bauvertragsrechts (§§ 631 - 651 BGB) unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs

Letzte Aktualisierung: 26.05.2009
(Letzte von Prof. Kniffka selbst bearbeitete Version)

Zitiervorschlag:
"Kniffka, ibr-online-Kommentar Bauvertragsrecht, Stand 26.05.2009, § 638 Rz. 3"
Volltextsuche
im Kommentar Bauvertragsrecht
Randnummer aufschlagen
§  BGB
Rdn. 
1.Vorwort
2.Entwicklung der Gesetzgebung zum Bauvertragsrecht
3.§ 631 BGB (Vertragstypische Pflichten beim Werkvertrag)
4.§ 632 BGB (Vergütung)
5.§ 632a BGB (Abschlagszahlungen )
6.§ 633 BGB (Sach- und Rechtsmangel)
7.§ 634 BGB (Rechte des Bestellers bei Mängeln)
8.§ 634a BGB (Verjährung der Mängelansprüche)
9.§ 635 BGB (Nacherfüllung)
10.§ 636 BGB (Besondere Bestimmungen für Rücktritt und Schadensersatz)
11.§ 637 BGB (Selbstvornahme)
12.§ 638 BGB (Minderung)
13.§ 639 BGB (Haftungsausschluss )
14.§ 640 BGB (Abnahme)
15.§ 641 BGB (Fälligkeit der Vergütung )
16.§ 641a BGB (Fertigstellungsbescheinigung)
17.§ 642 BGB (Mitwirkung des Bestellers)
18.§ 643 BGB (Kündigung bei unterlassener Mitwirkung)
19.§ 644 BGB (Gefahrtragung)
20.§ 645 BGB (Verantwortlichkeit des Bestellers)
21.§ 646 BGB (Vollendung statt Abnahme)
22.§ 647 BGB (Unternehmerpfandrecht)
23.§ 648 BGB (Sicherungshypothek des Bauunternehmers)
24.§ 648a BGB (Bauhandwerkersicherung )
25.§ 649 BGB (Kündigungsrecht des Bestellers )
26.§ 650 BGB (Kostenanschlag)
27.§ 651 BGB (Anwendung des Kaufrechts)