Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 100 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel
BauGB - Baugesetzbuch
Battis
Krautzberger
Löhr


BauGB - Baugesetzbuch
C.H. Beck (2016)
ISBN 978-3-406-68750-1
€ 99,00

Details
 

ibr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in den Zeitschriften IBR, IMR, VPR und IVR bzw. ibr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

Tomic, Alexander;

Bauzeit und zeitabhängige Kosten

in Vergabe, Vertrag und Nachtrag - Änderungsursachen und ihre Folgen

Bauvertrag
Bauzeit und zeitabhängige Kosten
Bundesanzeiger Verlag (2014)

2014
624 Seiten
gebunden

ISBN 978-3-8462-0410-8
€ 69,00

  • Systematische Darstellung von Bauzeitplanung, Kalkulation und Dokumentation
  • Ursachenanalyse für Praxisprobleme mit zahlreichen Tipps
  • Antworten auf ungeklärte Fragen im Zusammenhang mit der Bauzeit
  • Berücksichtigung von Interessen und Sichtweisen aller Beteiligten

Bauzeit und zeitabhängige Kosten rücken in diesem Fach- und Praxisbuch - anders als sonst und bislang üblich - schon bei der Ausschreibung, Angebotsbearbeitung und Angebotsprüfung in den Fokus.

Der Autor erläutert praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen zur Vermeidung späterer Auseinandersetzungen wegen Bauzeitänderung und Bauzeitvergütung.

Anhand einer Vielzahl von Fällen, Entscheidungen und aktuellen Meinungen wird nachgewiesen, welche Sprengkraft in der Fristen- und Kostenfrage steckt und wie drängend und notwendig die frühzeitige Klärung schon in der Ausschreibung und Vergabe sowie Kalkulation und Bauzeitplanung ist. Hierzu werden dem Leser zahlreiche Praxistipps an die Hand gegeben.

Dieses Buch wendet sich an Auftraggeber und Auftragnehmer gleichermaßen, an die private Bauwirtschaft und öffentliche Bauverwaltung einschließlich der sie beratenden Planer, Architektur- und Ingenieurbüros, Anwälte ebenso wie Richter von Bau- und Vergabekammern sowie Bausachverständige.

Der Autor
Dr. jur. Alexander Tomic, Rechtsanwalt, Referent und Baujurist, ist spezialisiert auf Bauvertragsrecht und seit 25 Jahren für Auftraggeber wie Auftragnehmer (auch als Schlichter) tätig. Er veröffentlicht regelmäßig Fachbeiträge und veranstaltet Bau-Praktiker-Seminare für Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung.

zurück zur Übersicht