Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 100 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel
BauGB - Baugesetzbuch
Battis
Krautzberger
Löhr


BauGB - Baugesetzbuch
C.H. Beck (2016)
ISBN 978-3-406-68750-1
€ 99,00

Details
 

ibr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in den Zeitschriften IBR, IMR, VPR und IVR bzw. ibr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

DIN (Hrsg.)

50 x 'VOB Teil B - DIN 1961' im Abreißblock - Die praktische Beilage zum Angebot

Bauvertrag
50 x 'VOB Teil B - DIN 1961' im Abreißblock - Die praktische Beilage zum Angebot
Beuth Verlag (2010)

2010
- 50 Sätze à 4 Seiten
- A4, geblockt

ISBN 978-3-410-20786-3
€ 19,80

Das ist obligatorisch: Von öffentlichen Auftraggebern muss die VOB/B zum Bestandteil des Bauvertrags gemacht werden - insbesondere um das Fehlen von spezifischen Regelungen für das Bauvertragsrecht im deutschen Zivilrecht auszugleichen. - In der Praxis wird auch von privaten Vertragsparteien in Bauverträgen die Geltung der VOB/B vereinbart. Das bedeutet in der Regel, dass die VOB/B vor Vertrags-unterzeichnung ausgehändigt werden muss.


Hier hilft der soeben frisch aufgelegte VOB/B-Abreißblock: 50 gelochte Exemplare des vierseitigen Grundlagendokuments lassen sich einfach ablösen, aushändigen, fertig!


Hintergrundinfo: Im Mai 2010 erschien als Neuausgabe die VOB 2009. Ein wesentlicher Bestandteil davon ist auch der Teil B - DIN 1961. Dieses Dokument legt die allgemeinen Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen fest. Die Bedingungen enthalten unter anderem Angaben zur Art und zum Umfang der Leistungen, zur Haf-tung der Vertragsparteien, zu Vertragsstrafen, zu Mängelansprüchen und zur Abrechnung.

zurück zur Übersicht