Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 100 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel
BauGB - Baugesetzbuch
Battis
Krautzberger
Löhr


BauGB - Baugesetzbuch
C.H. Beck (2016)
ISBN 978-3-406-68750-1
€ 99,00

Details
 

ibr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in den Zeitschriften IBR, IMR und IVR bzw. ibr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

Reister, Dirk

Nachträge beim Bauvertrag

Bauvertrag
Nachträge beim Bauvertrag
Werner Verlag (2014)

3. Aufl. 2014
668 Seiten
gebunden

ISBN 978-3-8041-4658-7
€ 94,00

Die Behandlung von Nachträgen beim Bauvertrag erlangt in der täglichen Praxis einen immer höheren Stellenwert. Gleichwohl ergeben sich hierzu während der häufig sehr kurzen Realisierungsphase eines Projekts umfangreiche Fragestellungen und Probleme, die zu Meinungsverschiedenheiten und z. T. schwierigen Auseinandersetzungen führen.

Ziel des Buches ist es, den am Bauen Beteiligten einen realisierbaren Leitfaden für ein lösungsorientiertes Handling zum Thema Nachtragsmanagement zu geben.

Für die ausführenden Unternehmen liefert das Buch eine praktische Anleitung zur Erstellung prüffähiger und durchsetzbarer Nachträge, den Auftraggebern und den involvierten Planern wird ein systematischer Umgang mit den Nachträgen aufgezeigt und schließlich beleuchtet das Buch für die beteiligten Juristen die Nachtragsproblematik aus baubetrieblicher Sicht. Zur Verdeutlichung der jeweiligen Themen dienen zahlreiche Abbildungen und Beispiele.

Die aktualisierte und ergänzte Auflage berücksichtigt die neueste Rechtsprechung des BGH, die VOB 2012 sowie das Thema Spekulation bei Angebot und Nachtrag sowie Ansprüche bei verspäteter Vergabe.

Aus dem Inhalt:

  • Bauvertrag, Bau-Soll, alternative Vertragsformen
  • Kalkulation
  • Prüffähige Abrechnung von Bauverträgen
  • Definition Nachtrag, Erkennen, Dokumentieren, Aufstellen
  • Darstellung der Anspruchsgrundlagen
  • Vergütung bei Vertragskündigung
  • Schadensersatzansprüche
  • Entschädigungsansprüche gem. § 642 BGB
  • Bauzeitnachträge

Der Autor:
Prof. Dr.-Ing. Dirk Reister, Honorarprofessor am Institut für Baubetrieb der Technischen Universität Darmstadt, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Baupreisbildung, Bauablaufplanung und Bauwirtschaft

zurück zur Übersicht