Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 384 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel
ZPO
Diehm
Kern

ZPO
ESV - Erich Schmidt Verlag (2017)
ISBN 978-3-503-17493-5
€ 128,00

Details
 

ibr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in den Zeitschriften IBR, IMR, VPR und IVR bzw. ibr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

Prieß, Hans-Joachim (Hrsg.)

Handbuch des europäischen Vergaberechts

Vergabe
Handbuch des europäischen Vergaberechts
Carl Heymanns Verlag KG (2005)

3., überarbeitete und erweiterte Auflage 2005,
LXV, 964 Seiten, Hardcover

ISBN 3-452-25875-0
€ 110,00



Gesamtdarstellung der EU/EWR-Vergaberegeln mit Textausgabe



Das europäische Vergaberecht hat sich als eigenständiges Rechtsgebiet etabliert. Hierbei ist die wirtschaftliche Bedeutung immens: Aktuell beträgt das Marktvolumen 1.500 Milliarden Euro: Dabei ist die Erweiterung der Europäischen Union auf 25 Mitgliedsländer noch nicht mit eingerechnet.



Das bereits in dritter Auflage vorliegende Werk führt präzise durch die in den letzten Jahren immer komplexer gewordene Materie. Es bietet eine Gesamtdarstellung der maßgeblichen EU/EWR-Vergaberegeln. Ausführlich behandelt sind das überarbeitete Verfahrensrecht und die entsprechenden neuen Richtlinien. Eingearbeitet ist die deutsche und europäische Judikatur auf neuestem Stand.




Das Fachbuch ist ein Wegweiser durch das komplizierte Geflecht des europäischen Vergaberechts: Auftraggeber wie Auftragnehmer finden in diesem Arbeitsmittel alle für ihre Tätigkeit notwendigen Kenntnisse, um schnell, marktgerecht und rechtskonform agieren und reagieren zu können.




Inhaltsübersicht

  • Das wirtschaftliche und rechtliche Umfeld
  • Der Erlass der Vergaberichtlinien, ihre Wirkung und Umsetzung im nationalen Recht
  • Der Anwendungsbereich der gemeinschaftsrechtlichen Vergaberegeln
  • Das Vergabeverfahren
  • Rechtsschutz
  • Öffentliche Auftrags- und Zuschussvergabe durch Organe der europäischen Gemeinschaft
  • Die Auftragsvergabe im Bereich staatlicher Sicherheitsinteressen und der Verteidigung

zurück zur Übersicht