Schließen
Sie haben soeben den Bereich betreten. Hier bekommen Sie alle für diesen Bereich relevanten Inhalte gefiltert angezeigt. Mit Klick auf "Alle Sachgebiete" links kommen Sie jederzeit wieder zu den ungefilterten Übersichten.
Architekten- &
Ingenieurrecht
Recht
am Bau
Bauträger-
recht
Versiche-
rungsrecht
Öffentl. Bau- &
Umweltrecht
Vergabe-
recht
Sachverstän-
digenrecht
Immobilienrecht
Kauf/Miete/WEG
Zivilprozess &
Schiedswesen
Zielgruppen
Alle Sachgebiete

Gesamtsuche
Kostenloses ProbeaboOK
 
Derzeit 392 Buchempfehlungen
Anzeige sortieren nach
Neuester Titel
COVID-19
Schmidt

COVID-19
C.H.BECK (2020)
ISBN 978-3-406-75923-9
€ 49,00

Details
 

ibr-online: Neue Bücher - Details


In diesem Modul stellen wir Ihnen neue Bücher zu allen Themen vor, die wir in den Zeitschriften IBR, IMR, VPR und IVR bzw. ibr-online behandeln. Sie können diese Bücher direkt bei dem jeweiligen Verlag bestellen. Ein Vertrag mit dem id-Verlag kommt hinsichtlich der Buchbestellung nicht zu Stande.

Fleischmann; Löffelmann

ArchitektenrechtKommentar zu Honorar und Haftung

Architekten und Ingenieure
ArchitektenrechtKommentar zu Honorar und Haftung
Werner Verlag - eine Verlagsgruppe von Wolters Kluwer Deutschland (2007)

5. erweiterte Auflage

2007, 1251 Seiten, gebunden



ISBN 978-3-8041-4761-4
€ 138,00

Der neue Löffelmann/Fleischmann



Mit der 5. Auflage konzentriert sich die Darstellung des Architektenrechts auf die Kommentierung der praxisrelevanten Fragen zu Honorar und Haftung des Architekten. Die neuere Rechtsprechung mit ihren Auswirkungen auf Fälligkeit und Abrechnung der Honorarforderungen, aber auch in Bezug auf die neue Teilerfolgsrechtsprechung nebst den honorarrechtlichen Auswirkungen der Rechtsprechung zum Vertragsgegenstand werden praxisgerecht dargestellt, z. B. hinsichtlich der Voraussetzungen für Mehrfachplanungshonoraransprüche.



Ferner werden die praxisrelevanten Anspruchsgrundlagen zur Haftung des Architekten systematisch aufbereitet und anhand von Beispielen erläutert. Insoweit dient die umfassende Darstellung des Haftungsrechts und der Leistungspflichten des Architekten als aktualisierte Arbeitsgrundlage für alle mit Architektenrecht befassten Personen, insbesondere für die Damen und Herren Architekten, Ingenieure, Richter, Rechtsanwälte, Sachverständige, Mitarbeiter der Bauverwaltung und der Bauwirtschaft.



Aus dem Inhalt:


  • Erweiterte Erfolgsbeschreibung durch Teilerfolgsrechtsprechung des BGH
  • Teilerfolge im Auftraggeberinteresse durch

    Rechtssicherung

    Dokumentation

    Nachweisverpflichtungen
  • Selbstbeseitigungsrecht des Architekten nach neuem Schuldrecht
    Mehrfachplanungshonorar bei Planungsänderungen und Bauunternehmerinsolvenzen
  • Wirtschaftliche Planung (Baukostenplanung) durch DIN 276 November 2006, Bedarfsplanung u.a.
  • Honorarermittlung bei Teilaufträgen durch Quotenbildung oder nach Einzelgewerken
  • Grenzen des Vertretbarkeitsrahmens bei Honorarzonenvereinbarungen
  • Abkoppelung der Nebenkosten vom Honoraranspruch
  • Grenzen der Vereinbarung von Nebenkostenpauschalen
  • Unterlagen zur wirtschaftlichen Planung/Baukosten im Anhang
    DIN 276, Ausgabe November 2006 im Anhang
  • Erschließung der Praxisprobleme des Architektenrechts durch 62 Seiten Stichwortverzeichnis

Autoren:


Rechtsanwalt Prof. Peter Löffelmann, Stuttgart, Herausgeber und Autor



Richter am Landgericht Martin Ihle, Spezialkammer Architektenrecht, LG Heilbronn, Mitautor ab der 5. Auflage



Rechtsanwältin Imelda Thaler-Nölle, Stuttgart, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht, Mitautorin ab der 5. Auflage

zurück zur Übersicht